BMW-Tuning Die brutalen BMW-Geschosse

"Freude am Fahren" lautet das BMW-Firmenmotto. Dementsprechend sind die Modelle des bayerischen Premiumherstellers von Haus aus auf eine gewisse Portion Sportlichkeit getrimmt.

Audi R8 von CT Exclusive Bodykit für den Spyder

Tuner CT Exclusive aus Gevelsberg im südlichen Ruhrgebiet hübscht den Audi R8 Spyder mit einem Bodykit auf. Die V8- und V10-Triebwerke blieben indes unangetastet.

Smart Brabus Tailor Made in Paris 2014 Neue Farbe und Möbel vom Tuner

Auf dem Pariser Autosalon präsentiert Smart zwei Varianten des Fortwo, bei denen Tuner Brabus aus Bottrop seine Finger mit im Spiel hatte.

Lamborghini Asterión LPI 910-4 in Paris Supersportler mit Umweltbewusstsein

Mit seinem Konzeptfahrzeug Asterión macht Lamborghini auf umweltbewusster Hersteller – nicht aber, ohne aus dem Hybridsportler auch die gewohnte Lambo-Leistungsfähigkeit zu kitzeln.

Lamborghini Asterión LPI 910-4 in Paris Der umweltbewusste Supersportler

Mit seinem Konzeptfahrzeug Asterión macht Lamborghini auf umweltbewusster Hersteller – nicht aber, ohne aus dem Hybridsportler auch die gewohnte Lambo-Leistungsfähigkeit zu kitzeln.

Mercedes C63 AMG auf dem Autosalon in Paris 2014 Die Power-Versionen der neuen C-Klasse

Mercedes-AMG schickt die Performance-Varianten der C-Klasse nicht mehr mit einem freisaugenden, sondern aufgeladenen V8-Triebwerk ins Rennen. Weltpremiere feiert der Mercedes C63 AMG auf dem Autosalon in Paris 2014.

Erlkönige des Monats September 2014 Hier rollen die Sportler von morgen

Messe hin, Messe her: Die Automobilentwicklung steht trotz des bevorstehenden Autosalons in Paris nicht still. Stattdessen wird fleißig an zukünftigen Sportlern gefeilt.

Neue "Class One" ab 2017 Das ist die neue Motorenformel der DTM

Die DTM-Boliden werden ab 2017 mit 2-Liter-Vierzylinder-Turbomotoren unterwegs sein.

GME Chevrolet Camaro Leistungs-Explosion im getunten Muscle-Car

Tuner GME Exklusive aus Leipzig knöpft sich den nicht gerade schwachbrüstigen Serien-Camaro vor und gibt dem Amerikaner 182 Extra-PS mit auf den Weg.

Honda Civic Type R auf dem Autosalon Paris Turbo-Feuer für den Kompaktsportler

Honda stattet den neuen Civic Type R nicht wie dessen Vorgänger mit einem Saug-, sondern Turbomotor aus. Mit rund 280 PS wildert der Japaner im Revier des Seat Leon Cupra 280 und Renault Mégane R.S.

Novitec Maserati Quattroporte GTS-Rausch bis 318 km/h

Tuner Novitec Tridente katapultiert die drei Varianten des Maserati Quattroporte in neue Leistungs-Sphären. Elemente aus Sichtcarbon sollen für eine optische Aufwertung und eine verbesserte Aerodynamik der viertürigen Limousine sorgen.

Getunter BMW M4 von Lightweight Heftiges Leichtbau-Coupé

Wem der Serien-M4 mit seinen 431 PS zu brav ist, sollte mal ins beschauliche Mittenaar nach Hessen reisen. Dort hat Tuner Lightweight ein gewaltiges Leichtbau-Coupé auf die Räder gestellt.

VW Golf IV R32 von HPerformance Downsizing auf bis zu 650 PS

Tuner HPerformance aus Osterburken setzt den VW Golf IV R32 unter Druck und holt aus dem Sechszylinder mehr als die doppelte Leistung. Das Fahrwerk wurde entsprechend angepasst.

DMC Edizione GT Martialischer Turbo-Aventador

Edel-Tuner DMC zündet nach dem Molto Veloce und der Spezial Version die dritte Stufe seines Lamborghini-Aventador-Veredlungsprogramms. Der limitierte Edizione GT bringt es auf fast 1.000 PS.

Mercedes C63 AMG auf dem Autosalon in Paris 2014 Neues V8-Herz für die Sport-Modelle

Mercedes-AMG schickt die Performance-Varianten der C-Klasse nicht mehr mit einem freisaugenden, sondern aufgeladenen V8-Triebwerk ins Rennen. Weltpremiere feiert der Mercedes C63 AMG auf dem Autosalon in Paris 2014.

Audi TT Roadster auf dem Pariser Autosalon 2014 Das ist der neue Freiluft-Sportler

Audi rollt auf dem Autosalon in Paris mit seinem neuen TT Roadster vor. Der offene Zweisitzer wird ab 37.900 Euro in den Handel gehen. Top-Modell zum Markstart ist der 310 PS starke Audi TTS Roadster.

Kompaktsportler Neuheiten Diese Kompakt-Hammer kommen auf uns zu

Die Automobilhersteller definieren aktuell im Segment der sportlichen Kompakten die PS-Grenzen neu. Je schärfer, schneller und kräftiger, desto besser. In neue Sphären treiben es Kompaktsportler wie der VW Golf R400. Wir zeigen Ihnen,...

Nick Heidfeld im Interview "Einer der ärgerlichsten Crashs der Karriere"

Nick Heidfeld gehörte im ersten Formel E-Rennen der Geschichte die Hauptrolle gemeinsam mit Nicolas Prost. Beide Piloten kollidierten beim Kampf um den Sieg in der letzten Kurve der letzten Runde.

Formel E Peking (Rennen) Di Grassi siegt, Heidfeld mit Horror-Crash

Lucas di Grassi hat sich als Sieger des ersten Formel E-Laufs in die Motorsport-Geschichtsbücher eingetragen. Der Brasilianer profitierte bei seinem Erfolg von einem Horrorcrash in der letzten Runde.

Trackwalk Formel E in Peking Fahrer erwartet Stop-and-Go-Kurs

Das erste Formel E-Rennen findet auf einer Strecke rund um das Olympiastadion von Peking statt. Der Kurs fordert aufgrund seines Layouts vor allem die Bremsen sowie die Abgabe- und Aufnahmefähigkeit der Batterien.

Formel E in China Die ersten Impressionen aus Peking

Die Vorbereitungen für das erste Rennen der neuen Elektrorennserie Formel E gehen in die Schlussphase.

Nick Heidfeld vor Formel E-Start Batterie und Rekuperation noch Neuland

Nick Heidfeld hat in seiner Motorsport-Karriere schon viel erlebt. Der Mönchengladbacher fuhr unter anderem in den Nachwuchsklassen Formel 3 und 3000 sowie in der Königsklasse Formel 1 und der WEC.

Formel E-Technik Das steckt unter der Haube der Elektro-Renner

Der Formel E-Renner Spark-Renault SRT_01E sieht mit den Radverkleidungen schon von außen ungewöhnlich aus. Richtig interessant wird es aber erst unter der Motorabdeckung. Hier liegt hochkomplexe Technik versteckt.

DMC McLaren MP4-12C Velocita Wind Edition Optimierte Aerodynamik und mehr Power

Tuner DMC hat sich den McLaren MP4-12C zur Brust genommen und dem Mittelmotor-Sportwagen ein Leistungsplus verschafft. Getauft wird die Tuning-Kreation auf den Namen "Velocita Wind Edition".

Cabrio-Saison 2014 Dach runter, Sonne rein

Egal ob Porsche, BMW, Audi, Mercedes, Ferrari, Lamborghini oder McLaren. Auch 2014 kommen Cabrio-Fans voll auf ihre Kosten. sport auto stellt Ihnen die wichtigsten offenen Modelle vor.

Motorsport Aktuell Sebastian Vettel - GP Japan 2019 Mercedes gegen Ferrari Wie oft sticht der Ferrari-Trumpf?

Ferrari kann inzwischen auf jeder Strecke in die erste Startreihe fahren.