Andreas Of-Allinger

Automarkt und Verkehr in China Im VW Phideon unterwegs in Shanghai

Wer in China Auto fährt, braucht starke Nerven: Der Verkehr ist dicht, die Fahrer machen keine Kompromisse – allenfalls bei der Auslegung von Verkehrsregeln. Zum Glück gibt's nen Kühlschrank an Bord.

Land Rover Discovery (2017) vor Lego Tower Bridge Weltrekord für Wahrzeichen-Nachbau

Wenn Land Rover oder Jaguar ein neues Auto zeigen, fallen in letzter Zeit nicht nur Tücher oder Vorhänge, sondern Rekorde. So wie jetzt bei der Präsentation des neuen Discovery, der vor einem Nachbau der Tower Bridge Premiere hatte. Es ist...

Hyundai H350 Fuel Cell Concept Bus mit Brennstoffzelle

Hyundai hat auf der IAA in Hannover einen Brennstoffzellen-Bus präsentiert. Die H350-Studie soll mit Wasserstoff über 400 Kilometer weit fahren.

Audi TT S-Line Competion Sondermodell Sportliche Ausstattung für Coupe und Roadster

Audi bringt für TT Coupé und Roadster ein Sondermodell. Der S-Line Competition hat 19-Zoll-Räder, eine Tieferlegung und Sportsitze serienmäßig. Auch ein schwarz lackierter Heckflügel gehört dazu.

Steigt Apple mit McLaren ins Autogeschäft ein? iPhone-Hersteller verhandelt mit Sportwagenmarke

Offenbar sind Apples Auto-Pläne recht konkret: Seit Monaten schon verhandle der Konzern aus Cupertino mit den Briten, so die Financial Times. Das Ziel sei eine Übernahme des Sportwagenherstellers aus Woking oder eine strategische...

Jeep Wrangler 6x6 vom Tuner G. Patton für China Tomahawk mit drei Achsen und Motortuning

Keinen Mercedes G 63 AMG 6x6 mehr bekommen? Der chinesische Tuner G. Patton könnte weiterhelfen – mit einem umgebauten Jeep Wrangler.

Auto-Werbung - historische Porsche-Anzeigen Die besten Werbe-Motive der vergangenen Jahrzehnte

Am Anfang macht Porsche überhaupt keine Werbung. Heute hingegen ist die Marke bekannt für ihre Anzeigen, manche Werbespots bleiben Jahre im Gedächtnis. Wir zeigen die Highlights der Porsche-Werbung aus den vergangenen Jahrzehnten.

Autonis 2016 Aston Martin vor Porsche 911

Bei der Leserwahl Autonis 2015 haben die auto motor und sport-Leser den Aston Martin DB 11 zum schönsten Sportwagen gewählt. Auf Platz zwei folgt der Porsche 911, auf Platz drei mit dem Jaguar F-Type SVR ein weiterer Brite.

Autonis 2016 Mercedes gewinnt in der Oberklasse

Bei der Leserwahl Autonis 2016 haben die auto motor und sport-Leser die neue Mercedes E-Klasse zum schönsten Auto der Oberklasse gewählt. Platz 2 geht an das Tesla Models S, auf Rang 3 folgt der Jaguar XJ.

Neuer Porsche Panamera 4 E-Hybrid (2017) Fährt 50 km elektrisch und leistet 462 PS

Porsche zeigt auf dem Pariser Autosalon den Panamera 4 E-Hybrid. Auf den Markt kommt die 278 km/h schnelle Luxuslimousine 2017. Bis zu 50 km fährt der Hybrid elektrisch, den Verbrauch gibt Porsche mit 2,5 Litern an.

Rückruf bei Mercedes-AMG A-Klasse, CLA und GLA mit Getriebeproblemen

Mercedes ruft AMG-Modelle der Baureihen 156, 117 und 176 in die Werkstätten zurück, weil eine Schweißnaht am Getriebe reißen kann.

Mazda 6 Kombi Skyactiv-D 150 (2017) im Fahrbericht Leiserer Diesel, klügere Assistenzsysteme

Der Mazda 6 wird zum Modelljahr 2017 sicherer, leiser und innen etwas edler. Optisch haben sich Kleinigkeiten verändert: Die Außenspiegel sind neu, das Lenkrad ähnelt dem im Mazda MX-5. Außerdem hat das Mittelklasse-Modell ein paar neue...

Neuer Tesla P100D Model S mit 613 km Reichweite

Das Tesla Model S soll mit einem neuen Akku über 600 Kilometer weit elektrisch fahren können und so schnell beschleunigen wie ein Supersportwagen.Jetzt sind auch die deutschen Preise bekannt.

Okuyama Kode 57: V12-Sportwagen aus Japan Ferrari vom Porsche-Designer

Ken Okuyama präsentiert mit dem Kode 57 sein viertes Auto unter seinem Namen. Der Kode 57 ist ein offener Zweisitzer mit Front-Mittelmotor-V12. Besonders auffällig: die hinten angeschlagenen Scherentüren und die umlaufende...

VW Phideon im Fahrbericht 10 Punkte zur Luxus-Limousine aus China

Wenn zwei Dinge ähnlich heißen, müssen sie deswegen nicht gleich sein: Das ist auch bei Phideon und Phaeton so. Größter Unterschied: Den Phaeton hat VW im März eingestellt, den Phideon gerade erst vorgestellt. Allerdings gibt es ihn nur in...

Autofahrer bezahlen ab 12. August für die Straßen Kfz-Steuern höher als Ausgaben

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hat den Stichtag ausgerechnet, ab dem Auto- und Lkw-Fahrer für den Straßenbau bezahlen.

Rückruf für 500.000 Autos mit ZF-9-Gang-Automatik Jeep und Chrysler betroffen

ZF hat Ärger mit dem 9-Gang-Automatikgetriebe: In den USA müssen 505.000 Autos in die Werkstätten. Allein Chrysler ruft über 400.000 Autos zurück.

Neues Taxi von Toyota kommt 2017 Der Erbe des Kulttaxis

Toyota arbeitet an einem neuen Taxi: Es kommt 2017, fährt autonom, bietet Platz für einen Rollstuhl und hat einen Flüssiggas-Hybridantrieb. Erstmals vorgestellt wurde die Studie während der Tokyo Motor Show.

Hacker steuern Auto fern Fahrer kann Jeep nicht mehr lenken

Die Hacker Chris Miller und Charlie Valasek haben bei einem Jeep während der Fahrt per Laptop das Steuer übernommen.

Türkei-Unruhen könnten Diesel-Produktion stören Nicht nur Bosch produziert in Bursa

Die Türkei ist ein wichtiger Standort für Auto-Zulieferer wie Bosch. Jeder vierte Injektor in europäischen Pkw-Dieselmotoren kommt aus Bursa.

Mazda-Umbau von Flyin Miata 525-PS-V8 im MX-5

US-Tuner Flyin Miata tauscht den Vierzylinder des Mazda MX-5 ND gegen einen V8 aus der Corvette. Der dickere Motor passt erstaunlich gut unter die Haube.

Mercedes ruft GLC und C-Klasse zurück Elektronik könnte Servounterstützung ausfallen lassen

Mercedes ruft C und GLC zurück, weil Elektronik-Ärger für einen Ausfall der Servounterstützung der Lenkung sorgen könnte. Betroffen ist auch der GLE mit Hybridantrieb – mit anderen Folgen.

Rückruf für Ford Edge, Mondeo, S-Max und Galaxy Scheinwerfer können ausfallen

Weil die Scheinwerfer ausgehen können, ruft Ford Edge, Mondeo, Galaxy und S-Max zurück. Betroffen sind 20.000 deutsche Autos mit LED-Kurvenlicht.

Audi-Strategie bis 2025 Mehr Software, weniger Modelle

Audi soll künftig weniger Modelle bauen, dafür mehr Software entwickeln und mobile Dienstleistungen anbieten: „Speed Up!“ heißt die neue Strategie von Audi-Chef Rupert Stadler. Damit reagiert die VW-Tochter auf den Ärger mit der...

Abgastricks früh bekannt Neue Dokumente belasten EU-Kommission

Die EU-Kommission soll schon 2010 von Abgasmanipulationen bei VW erfahren haben, auch die Bundesregierung hatte angeblich schon 2012 Einblick, warum die Abgaswerte von Diesel-Pkw nur auf dem Prüfstand gesetzeskonform waren, während die...