Benjamin Bauer

Novitec Torado N-Largo Lamborghini Huracan wird breiter

Die Veredler von Novitec haben auf Basis des Lamborghini Huracan einen spektakulären Carbon-Breitbau realisiert. Der Supersportwagen ist auf 25 Exemplare limitiert.

Loder 1899 Ford Focus ST Power-Kur für den RS-Bruder

Kleine Brüder haben es schwer - das haben sich die Veredler von Loder 1899 gedacht und sich den Ford Focus ST, dem kleinen Bruder des RS, zur Brust genommen. Nun begegnen sich die Geschwister auf Augenhöhe.

Jeep Cherokee Sondermodell Indianer kommt als "Night Eagle"

Der Mittelklasse-SUV Jeep Cherokee ist seit Kurzem als limitiertes Sondermodell "Night Eagle" erhältlich, bei dem alle Chrom-Applikationen in Glanzschwarz gehalten sind. Das Nachtdesign wird laut Jeep von Kunden am Häufigsten nachgefragt,...

Mercedes E 63 AMG von Performmaster Mit 702 PS zum Supersportler

Nach einer Power-Kur durch den auf AMG-Modelle spezialisierten Veredler Performmaster bringt der E 63 AMG 702 PS und satte 1.000 Nm an den Start. Möglich macht das ein Tuning-Modul.

Jeep Grand Cherokee SRT8 von GME 142 PS mehr für V8-Indianer

Als sich die Tuner von GME dem Jeep Grand Cherokee SRT8 annahmen, haben sie sich eine deutliche Leistungssteigerung auf die Fahnen geschrieben. Nach der Power-Kur strotzt das SUV dann auch vor Kraft.

Facelift für BMW 5er JMS sorgt für sportlichere Note

Es darf ruhig noch sportlicher sein - das haben sich die Tuner von JMS Fahrzeugteile aus Walddorfhäslach gedacht und neue Styling-Komponenten für den BMW 5er an den Start gebracht.

Alfa 4C von Pogea Racing Zweite Power-Kur für Italiener

Bereits im Juni hatten die Tuner von Pogea Racing vom Bodensee den Alfa Romeo Centurion überarbeitet und ihn in einer ersten Ausbaustufe ins Rennen geschickt. Nun folgt Ausbaustufe zwei.

G-Power M3/M4 In unter vier Sekunden auf 100

310 km/h Spitze, 560 PS bei einem maximalen Drehmoment von 720 Nm - nach einer Leistungskur von G-Power gehören der BMW M3 un der M4 definitiv zur ersten Liga der Supersportwagen.

Manhart pimpt den X5 M Power-SUV hat jetzt 700 PS

Schneller, tiefer, markanter - das ist der BMW X5 M nach einer Leistungskur von Manhart Performance aus Wuppertal. Das Großkaliber-Geschoss kommt auf eine Vmax von 315 km/h.

Ingo Noak tunt Kult-Golf Sechser-GTI kommt breitbeinig daher

Mittels Liberty-Walk- oder Rocket-Bunny-Tuning werden derzeit die exklusivsten und teuersten Sportwagen so massiv in die Breite getrieben, dass man meinen könnte, es handle sich um Computer-Retuschen. Nun hat Noak Tuning aus...

HS Motorsport tunt Maserati Ghibli Mehr Power für Diesel und Benziner

Seit 2013 ist die Neuauflage der Luxuslimousine Ghibli von Maserati am Markt. Nun verpassen die Tuner von HS Motorsport dem rassigen Italiener eine ordentliche Leistungsspritze.

Loewenstein Mercedes CLA 45 AMG Breitbau mit 50 PS mehr

Ein noch recht junger Stern am Mercedes-Benz-Tuning-Firmament präsentiert eine neue Kreation: Die Loewenstein-Manufaktur stellt den CLA Saphir LM45-410 Turbo vor, der auf dem Top-Modell CLA 45 AMG basiert.

DTE Chiptuning Audi RS3 Audi wird zum AMG-Killer

Musste der Serien-RS3 vor dem Tuning dem Wettbewerber Mercedes A45 AMG auf der linken Spur weichen, fährt der optimierte RS3 von DTE Systems an der Spitze vorneweg. Ein Chiptuning bringt dem Ingolstädter ganze 43 Pferdestärken mehr.

Rüffer Performance Dodge RAM US-Pickup bekommt 100 PS mehr

"Schlimmer geht immer" dachten sich die Tuner von Rüffer Performance aus Niedersachsen - und verpassten dem Dodge RAM 5.7 Hemi ein ordentliches Leistungsupgrade. Nun ist das schwarze Monster mit 550 PS und 705 Nm unterwegs.

Wimmer KTM X-Bow R 380 PS bei nur 790 Kilogramm Gewicht

Wimmer Rennsporttechnik hat sich dem KTM X-Bow R von 2015 angenommen und aus dem straßenzugelassenen Rennwagen einen noch stärkeren PS-Boliden gemacht. Der neu gestaltete X-Bow ist auf drei Exemplare limitiert.

Fiat 500L Sondermodell Trekking als "Rock N Road"

Beim Sondermodell „Rock N Road“ des Fiat 500L Trekking setzt Fiat Chrysler auf Komfort, Unterhaltung und drei verschiedene Motoren.

Chrometec Mercedes-AMG GT Kohlefaser-Kleid für GT und GT-S

Die Firma Chrometec aus dem fränkischen Kleinrinderfeld wirbt mit dem Slogan "High Quality Tuning für Mercedes-Benz". Nun haben die Veredler dem Mercedes-AMG GT und GT-S ein Carbon-Kleid auf die Karosserie geschneidert.

Volvo XC90 by Heico Sportiv Kraftkur für Schweden-SUV

Die deutschen Fahrzeugveredler von Heico Sportiv haben dem Volvo XC90 D5 und dem T6 eine Kraftkur angedeihen lassen. Auf der Essen Motor Show präsentieren sie beide Varianten.

Ferrari 488 GTB & California T Bis zu 790 PS für die Turbos

Mit einer Leistungskur, die es in sich hat, lassen die Tuner von Alpha-N Performance die Herzen von Sportwagen-Fans höher schlagen. Sie haben sich dem Ferrari 488 GTB und California T angenommen.

Lamborghini Huracan von xXx Performance Huracan tobt jetzt mit 690 PS

Die mit der Veredelung von Supersportwagen bestens vertrauten Tuner von xXx Performance aus Bochum schneiderten dem italienischen Sportler ein adäquates Individualisierungspaket auf den schnittigen Leib. Aus 610 wurden so ganze 690 PS.

Lorinser Mercedes G500 Off-Roader mit Persönlichkeit

Mehr Leistung, sportlicher Sound und ein neues Styling mit allerlei Anbauteilen - so schicken die Fahrzeugveredler von Sportservice Lorinser den Mercedes G500 auf die Straße.

EuroNCAP testet Fußgängerschutz Neuer Test für autonome Bremssysteme

Immer mehr Fahrzeuge heutzutage "denken mit" und bremsen beispielsweise selbstständig, um Zusammenstöße mit anderen Autos zu vermeiden. Wie gut diese Systeme auf Fußgänger reagieren, will EuroNCAP in einem neuen Test klären.

Brabus Mercedes GLE 63 S Coupe in Dubai 700-PS-SUV auf Sportwagen-Niveau

Anlässlich der Dubai International Motor Show fährt Brabus ein fast zweieinhalb Tonnen schweres und 300 km/h schnelles Geschütz auf. Auf Basis des Mercedes GLE 63 S Coupés gestalteten sie ein SUV für die Rennstrecke.

Mansory veredelt Ghibli 70 PS mehr für die Businesslimousine

Mansory – der Name steht für Veredelung von Luxuslimousinen und Supersportwagen. Nun hat das bayerische Unternehmen dem Maserati Ghibli eine Leistungskur verpasst.

Lumma Range Rover Sport SVR V8-Rover kommt nun mit 630 PS daher

550 PS im Serienmodell - das schien den Fahrzeugveredlern von Lumma-Design aus Winterlingen nicht genug. Sie verpassten dem Range Rover Sport SVR ganze 80 Pferdestärken mehr.

1 ... 3 ... 6 7 8 9
Formel 1 Aktuell Michael Schumacher - Benetton - GP Belgien 1995 - Spa Aufholjagden der Formel-1-Geschichte Die größten Renncomebacks

Verstappen gewann in Ungarn von Platz 10. Es gab schon größere Comebacks.