Verstappen ist zuversichtlich “Konnten Ferrari auf Strecke überholen”

Bei Red Bull ist mit dem neuen Motorenpartner Honda ein neues Zeitalter angebrochen. Man bescherte den Japanern in Australien das erste Podium seit elf Jahren. Verstappen hofft, den Positiv-Trend aufrecht zu erhalten.

F1-Fotos GP Bahrain - Donnerstag Hitziger Auftakt in den Bahrain-GP

Am Donnerstag war in Bahrain schon einiges los im Fahrerlager und auf der Strecke. Die Mechaniker schwitzten beim Schrauben, die Fahrer beim Spaziergang um die Strecke. Wir haben die Bilder.

Mick Schumacher vor Formel-1-Testdebüt “Ich kann mit dem Druck umgehen”

Mick Schumacher steht dieses Wochenende extrem im Rampenlicht. Er bestreitet nicht nur sein erstes Formel-2-Wochenende, sondern danach auch den ersten Formel-1-Test.

F1-Fotos GP Bahrain 2019 (Mittwoch) Bereit für den 999. Grand Prix

Die Formel 1 macht sich für das 999. Rennen der Geschichte bereit. Bei 25 Grad Celsius und Sonnenschein rasten die Gabelstapler durchs Fahrerlager. Wir haben die ersten Bilder.

VLN 2019, Ergebnis 1. Rennen Rowe-BMW holt ersten Sieg

Der BMW M6 GT3 von Rowe Racing trug sich als erster in die Siegerliste der Saison 2019 ein – vor Porsche und dem Rowe-Schwesterauto. Heftiger Crash des Publikumsliebling VW Jetta.

Vorschau VLN Lauf 1 Saison 2019 Die VLN steht in den Startlöchern

Am Samstag, 23.3. (ab 12 Uhr), geht es wieder rund auf der Nordschleife: Das Auftaktrennen der VLN Langstreckenmeisterschaft steht an. 25 GT3-Autos sind am Start und insgesamt 171 Teilnehmer – trotz der Diskussionen im Vorfeld.

F1-Tagebuch GP Italien 2018 Beförderung zur Dr. Motzi

In ihren Grand Prix-Tagebüchern liefern die auto motor und sport-Reporter persönliche Eindrücke vom Arbeitsalltag an einem Formel-1-Wochenende.

F1-Tagebuch GP Österreich 2018 Hinterm Puff links

In ihren Grand Prix-Tagebüchern liefern die auto motor und sport-Reporter persönliche Eindrücke vom Arbeitsalltag an einem Formel 1-Wochenende. In Folge 9 berichtet Bianca Leppert darüber, was hinter den Kulissen beim GP Österreich los war.

F1-Tagebuch GP Aserbaidschan Im Taxi-Zwist mit der Polizei

In ihren Grand Prix-Tagebüchern liefern die auto motor und sport-Reporter persönliche Eindrücke vom Arbeitsalltag an einem Formel-1-Wochenende.

Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Falken siegt, Adrenalin Meister

Beim VLN-Finale holten Martin Ragginger und Klaus Bachler im Falken-Porsche zden zweiten Saisonsieg vor HTP und Black Falcon. Rink, Brink und Leisen von Adrenalin Motorsport Meister mit dem BMW 325i.

VLN Vorschau, 9. Lauf VLN-Finale mit GT3-Großaufgebot

Zum Schluss lässt es die VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring noch einmal richtig krachen. Mit 19 GT3-Autos und zusätzlichen SP-X-Startern ist beim „Schinkenrennen” des MSC Münster die Hölle los. Toyota mit neuem Supra.

Ergebnis VLN, 8. Lauf 2018 Mercedes-Doppelsieg und Protestwut

AutoArena Motorsport gewinnt mit Dominik Baumann und Patrick Assenheimer den achten VLN-Lauf im Mercedes AMG GT3 vor den Markenkollegen Renger van der Zande und Edoardo Mortara von SPS Performance. Chaos im Meisterschaftskampf.

VLN Vorschau, 8. Lauf 2018 Neuer Aston und Audi am Start

Der achte und damit vorletzte Saisonlauf der VLN-Langstreckenmeisterschaft wird ein echter Kracher. Mit dem neuen Aston Martin Vantage GT3 und der Evo des Audi R8 LMS debütieren gleich zwei Autos.

VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli

Eine alternative Strategie und ein Quentchen Glück zahlten sich für Black Falcon bei VLN 7 aus. Am Ende holten sich Hubert Haupt, Maro Engel und Manuel Metzger den Sieg vor dem Frikadelli-Porsche von Norbert Siedler und Lance-David Arnold.

VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche

Die VLN-Saison geht in den Endspurt. Beim siebten Lauf haben sich 159 Starter angekündigt. Darunter der neue Porsche 911 GT3 R, der nun von Falken im auffälligen Tarn-Look eingesetzt wird.

Mercedes-Talente ohne Cockpits Junior-Programm noch sinnvoll?

Mercedes hat talentierte Fahrer unter Vertrag, aber keine Plätze in der Formel 1 frei. Motorsportchef Toto Wolff stellt deshalb das Junior-Programm in Frage und schlägt ein drittes Auto für die Youngster vor.

F1 GP Italien 2018 Analyse Rennen Fake-Boxenstopps von Mercedes?

Hat Mercedes versucht die Konkurrenz zu linken, indem man einen Boxenstopp angetäuscht hat? Wer war Schuld an der Vettel-Hamilton Kollision? Und wieso hatte Kimi Räikkönen so starke Reifenprobleme? Wir geben die Antworten in der Analyse.

F1-Fotos GP Italien 2018 (Sonntag) Die Bilder vom Rennen in Monza

Davon hätte Lewis Hamilton noch vor dem Start zum GP Italien wohl kaum zu Träumen gewagt. Der Mercedes-Pilot kletterte in Monza auf das oberste Treppchen und baute damit seine WM-Führung weiter aus. Die Tifosi mussten hingegen tapfer sein.

Vettel vs. Hamilton Drama in der ersten Runde

Sebastian Vettel wollte in Monza einen Angriff auf die WM-Führung von Lewis Hamilton machen. Doch es blieb nur Rang 4 nach einer Berührung mit dem Mercedes-Pilot. Wer von beiden hat den Fehler gemacht?

Ergebnis Formel 1 GP Italien 2018 Resultate Training, Qualifying & Rennen

Lewis Hamilton hat den Grand Prix von Italien gewonnen. Der Mercedes-Pilot kam vor Kimi Räikkönen und Valtteri Bottas ins Ziel. Hamilton und Sebastian Vettel berührten sich am Start, der Ferrari-Pilot wurde noch Vierter.

Magnussen über Alonso “Er denkt, er wäre Gott”

Kevin Magnussen und Fernando Alonso werden keine Freunde mehr. Die beiden sorgten für die Szene des Qualifyings, als sie sich in Q2 in der ersten Schikane beharkten. Jeder gibt die Schuld dem anderen.

F1-Fotos GP Italien 2018 (Samstag) Die Bilder vom Qualifying

Die Tifosi waren nach dem Qualifying in Monza auf den Tribünen außer sich. Überall waberten die roten Rauchschwaden herum. Sie hatten Grund zum Feiern: Doppel-Pole für Ferrari. Die Highlights vom Qualifying in Bildern.

Ferrari-Boss Louis Camilleri Noch keine Entscheidung zu Räikkönen

Zum ersten Mal nach seiner Berufung zum Ferrari-Chef sprach Louis Camilleri mit den Medien. Wer ist dieser Mann? Und wie wird er über Kimi Räikkönens Zukunft entscheiden?

Sauber überschlägt sich Feder als Ursache für Ericsson-Crash

Der Horror-Unfall von Marcus Ericsson im zweiten Training war das Thema am Freitag. Der Schwede blieb unverletzt, doch die Bilder jagten einem Angst ein. Drei Mal überschlug sich der Sauber-Pilot. Die Ursache lag im DRS-System.

F1-Fotos GP Italien 2018 (Freitag) Bilder vom Freien Training

Ein perfekter Sommertag in Monza sieht anders aus. Die erste Hälfte des Trainingsfreitags fiel ins Wasser, in der zweiten Sitzung sorgte Marcus Ericsson mit seinem heftigen Abflug dafür, dass der Fahrbetrieb reduziert wurde.

SUV Neuvorstellungen & Erlkönige Nissan Ariya Concept Nissan Ariya Concept auf der Tokyo Motor Show 2019 Elektro-Crossover zeigt Design- und Technik-Zukunft

Auf der Tokyo Motor Show präsentiert Nissan sein neues Concept-Car Ariya.