Ford Mustang und Ford Taunus Pony-Car und deutscher Klon im Fahrvergleich

Das Fastback galt Ende der 60er-Jahre bei vielen italienischen und britischen Sportwagen als unverzichtbar. Auch Ford schuf attraktive Schrägheck-Sportler wie den Mustang und das Taunus Coupé mit kräftigen V-Motoren.

Pontiac Trans Sport im Fahrbericht Ein Van wie aus Star Wars für kleines Geld

Die Preise im Keller, die Optik wie ein Star-Wars-Raumgleiter - der Pontiac Trans Sport kommt optisch spektakulär her. Für unter 1.000 Euro gibt es fahrbereite Autos mit TÜV - Platz gibt es aber weniger als gedacht.

Mercedes SL 500 (R129) ab 9.500 € Bester Mercedes-Roadster aller Zeiten?

Manche halten den W124, manche den W126 und manche sogar den W201 für den besten Mercedes aller Zeiten. Warum dieser Titel aber dem R129 zusteht - insbesondere dem Mercedes 500 SL - sagen wir hier.

Peugeot 504 TI, Saab 900i und Triumph TR7 3 Charakter-Cabrios von 10.000 bis 20.000 €

Wenn es mal etwas außergewöhnlicher sein darf: Wir stellen 3 charakterstarke Frischluft-Modelle von 10.000 bis 20.000 € zur Wahl: Peugeot 504 TI Cabrio, Saab 900 Cabriound Triumph TR7 Drophead Coupé.

Jaguar XJ6 Serie 3 im Check Weniger Rost, mehr Kupferwurm

Frühe XJ6 aus den 60ern sind selten und gesucht. Warum also nicht nach einem Serie-3-Modell Ausschau halten? Der ist noch günstig zu haben und es gibt weniger Rostprobleme. Allerdings zickt die Elektronik.

Toyota MR2 ab 3.500 Euro Mittelmotor-Sportler im Sonderangebot

Mit dem MR2 von 2000 versuchte Toyota das Erfolgskonzept des Mazda MX-5 zu kopieren. Das Fehlen eines Kofferraums stempelte die puristische Fahrmaschine jedoch zum Außenseiter.

Subaru XT Turbo im Check Der keilste Japaner aller Zeiten

Im Grunde genommen ist der Subaru XT Turbo von 1985 der Vorläufer der aktuell besonders gefragten SUV-Coupés - und zudem viel konsequenter als die modernen BMW X4, X6, Mercedes GLE Coupé.

Kauftipps für Einsteiger 10 Klassiker bis 5.000 €

Einsteigern stellt sich oft die Frage „Welches ist das richtige Auto für mich?“. Wir haben 10 Tipps aus den 50er- bis 80er-Jahren – vom britischen Cabrio bis zum japanischen Mittelmotorsportler.

Renault 4 im Check Französischer Lastwagen im Kleinformat

Während die Technik des Renault 4 fast schon als unzerstörbar gilt, rostet die - zum Glück recht einfach aufgebaute - Karosserie sehr stark. Frühe Modelle mit Chromgrill sind begehrter.

Ford Mustang V8 im Check US-Ikone mit dickem V8

Noch immer steht das 1967 und 1968 gebaute Fastback-Coupé aus dem "Bullitt"-Film hoch im Kurs. Dazu schlichte Technik, günstige Teile.

Jaguar MK IX im Check Unterwegs wie die Queen

Der klassisch gestaltete Jaguar Mk IX kombiniert Vorkriegs-Charme mit noch heute respektablen Fahrleistungen. Darüberhinaus ist die klassische Luxuslimousine bei uns noch unterbewertet.

Pontiac Firebird Winterauto für Jackass-Fans

Dieser Pontiac Firebird ist ein Automobil der Superlative. Er zählt zur vierten und letzten, von 1993 bis 2002 gebauten Firebird-Generation, die zum Niedergang dieser einst glanzvollen Modellreihe führte.

Mercedes C-Klasse W 202 Kaufberatung Daimlers Mittelklasse der 90er

Der etwas blass wirkende Nachfolger der fast schon legendären 190-Baureihe gilt mechanisch als robust und zuverlässig. Während die Innenausstattung kaum Verschleiß erkennen lässt, nagt an der Karosserie oft intensiv der Rost.

Sunbeam Tiger ab 30.000 Euro Anglo-Amerikaner mit dickem 4,3-Liter-V8

Ein großvolumiger V8-Motor in einem knapp vier Meter langen, hübschen Roadster - das bietet nur der Sunbeam Tiger.

Mercedes E50 AMG ab 4.000 € 347 PS in dezenter Verpackung

Das magische Kürzel AMG am Heck, dazu 347 PS und 480 Nm unter der Haube. Kann man da einer E-Klasse aus der etwas verrufenen W210-Baureihe mit dem Vieraugengesicht widerstehen?

De Tomaso Pantera Gruppe 4 Unbekannter Werksrennwagen

Eigentlich fand De-Tomaso-Experte Marcel Schaub den ihm angebotenen Pantera ziemlich daneben. Doch dann entdeckte er, dass es sich um einen seltenen De Tomaso Pantera Gruppe-4-Werksrennwagen handelt, und kaufte ihn.

Chrysler 300 C Touring im Check Bulliger V8-Kombi mit Schwachstellen

Der Chrysler 300 C gefällt dank Heckantrieb, leistungsstarken V8-Motoren und fast lückenloser Luxusausstattung. Doch unter seinem soliden Blech lauern einige unangenehme Schwachpunkte.

Toyota Supra 3.0i im Check Heißer Sportler mit Hitzeproblem

Der Toyota Supra 3.0 Turbo galt vor rund 25 Jahren als die Krone japanischer Ingenieurskunst - schnell, komfortabel und top verarbeitet. Allerdings besitzt das smarte Toyota-Coupé auch einige Schwachpunkte.

Jaguar Mk X und 420 G im Check E-Type im Limousinenkleid

Das einstige Teilelager für den Jaguar E-Type entwickelt sich zum gesuchten Klassiker. Gute Mk X und 420 G sind heute rar, denn viele zerfielen zu Blech-Blätterteig. Elektrik und Fahrwerk verlangen nach Aufmerksamkeit.

Citroën 11 CV Traction Avant im Check Modernster Vorkriegs-Klassiker

Dank seiner ungewöhnlichen und in späteren Jahren auch erprobten Technik zählt der Traction Avant zu den arrivierten Klassikern. Das Liebhaberauto Citroën 11 CV in der Kaufberatung.

Peugeot 504 Cabrio im Check Stattliches Pininfarina-Cabrio

Bereits nach Produktionsende wurde das Peugeot 504 Cabrio dank robuster Technik und eleganter Pininfarina-Karosserie zum Klassiker. Nur das Blech bereitete Probleme - das ist auch heute sein größtes Problem.

Saab 900i 16 Cabrio im Check Der Jahrgang entscheidet beim Saab Cabrio

Der Saab 900 genießt auch als Cabrio einen guten Ruf mit fast unzerstörbarer Mechanik. Dennoch mahnen Schwachstellen zur Vorsicht. Das Baujahr ist entscheidend über die Qualität der Rostvorsorge.

Alfa Romeo 155 im Check Rotzig-frecher Alfa zum kleinen Preis

Im Gegensatz zu seinem einst sehr populären Nachfolger 156 fand der Alfa Romeo 155 in Deutschland trotz DTM-Erfolgs nur wenige Käufer. Sein Design war ebenso umstritten wie seine Qualität - vor allem bei Elektrik und Bremsen.

Citroën CX im Check Der letzte echte Citroën!

Anders als seine beiden Vorgänger wird der Citroën CX erst jetzt so richtig als Klassiker wahrgenommen. Lange galt er nur als komfortables Verbrauchsauto. Gut erhaltene Exemplare sind daher selten.

Citroën DS im Check Zukunftsauto mit Rostproblem

Die extravaganten und alltagstauglichen DS- und ID-Modelle sind inzwischen begehrte Klassiker mit stark gestiegenem Wert - und leider oft viel Rost. Wir sagen, wo man genau hinschauen muss.

1 2 3 4 ... 8 ... 13
Kompakt Neuvorstellungen & Erlkönige BMW 118i, BMW M135i Mehr Platz dank Frontantrieb Neuvorstellung BMW 1er F40 (2019)