Opel Commodore GS/E Kaufberatung Commodore B im Sportanzug

Das Spitzenmodell der Commodore-B-Baureihe zählt mittlerweile zu den gesuchtesten Opel-Baureihen. Rost- und Technikprobleme haben den Bestand des sportlichen Coupés stark dezimiert.

Opel GT Kaufberatung Cokebottle mit Karosserieproblem

Wegen seiner Ausnahmestellung im Opel-Programm hat der Opel GT in den letzten Jahren stark an Wert zugelegt. Gesucht und sehr selten sind vor allem originale Autos, inzwischen oft restauriert.

Opel GT, Opel Commodore GS/E und Opel Manta GSi Der Opel-Sport-Bund der 70er

In den 70ern hatte Opel für sportbegeisterte Autofahrer die heißesten Typen im Programm. Noch heute können uns ein Opel GT 1900, ein Opel Manta GSi und der legendäre Opel Commodore GS/E vollauf begeistern.

Toyota Celica Cabrio 2.0 GTi Weltenbummler-Cabrio

Stolze 57.870 Mark verlangte Toyota 1991 für die Cabrio-Version ihrer Celica. Damit betrug der Aufpreis gegenüber dem identisch motorisierten Sportcoupé mehr als 20.000 Mark. Der Grund lag im weltumspannenden Produktionsprozess.

Straßenmodelle von Maserati Die 20 heißesten Maserati

Die wechselvolle Geschichte von Maserati beginnt 1914 mit der Gründung einer Werkstatt für sportliche Autos. Bis 1947 baute Maserati nur hochwertige Rennwagen, danach auch Straßenautos für Enthusiasten.

Maserati-Einsteigermodelle Maserati fahren ab 10.000 Euro

Für Maserati-Klassiker müssen zwischen 50.000 und 500.000 Euro investiert werden. Dass es auch für weniger geht, zeigen diese Modelle. Vom Maserati Biturbo über Karif und Quattroporte bis Merak.

Saab 96 und Saab 900 Die Unverwüstlichen Schweden

Dass Saab bis zum Zweiten Weltkrieg Flugzeuge herstellte, ist am 96 leicht zu erkennen. Der Fronttriebler wirkt wie ein Flugzeug, dem der Propeller, die Tragflächen und das Leitwerk fehlen. Seine Karosserie wird zum Fließheck hin schmäler...

Paulussen Beradino im Fahrbericht Eigenbau-Sportler mit Porsche-Technik

Schon mal von dem Sportwagen  Paulussen Beradino gehört? Nein? Kein Wunder, denn diesen Eigenbau gibt es nur ein Mal. 41968 begann Johannes P. Paulussen damit, sich den Traum vom selbst gebauten Sportwagen mit Porsche-Technik zu...

Dodge Challenger, Ford Mustang, Pontiac Firebird Drei Muscle-Cars im Vergleich

Franz-Peter Hudek erfüllte sich 2006 einen langgehegten Traum – und lud drei Muscle-Cars mit insgesamt 920 SAE-PS zum Vergleich: Dodge Challenger R/T 440 Magnum, Ford Mustang Mach 1 351 und Pontiac Firebird Trans Am 455 H.O.

US-Muscle Cars im Vergleich Das Burn-Vermächtnis

Legendäre Fahrberichte aus der 30-jährigen Geschichte von Motor Klassik. Diesmal das von Franz-Peter Hudek organisierte Treffen dreier legendärer US-Sportcoupés.

Der ideale Klassiker Oldtimer und Youngtimer für jeden Typ

Das oberste Gebot lautet: Wer sich einen Oldtimer oder Youngtimer kauft, soll Freude daran haben. Da ohne Vorbereitung getätigte Spontankäufe oft in einem Desaster enden, ist es ratsam, sich im Vorfeld über verschiedene Dinge klar zu...

Datsun 1600 Sports in der Kaufberatung Respekt für den Japan-Roadster

Ist der kleine, wendige Datsun-Roadster eine Alternative zu Good Old Fellow MGB und Alfa Spider? Bei uns ist er in der Kaufberatung.

Datsun Fairlady und MGB im Fahrbericht Briten-Roadster trifft Japan-Rivale

Verrückte Situation Anfang der Sechziger: Datsun schickt seinen kompakten Roadster 1.600 Sports in die USA, um dort gegen den MGB aus England zu konkurrieren. Wie gut seine Chancen waren, klärt unser Fahrbericht.

Maserati Sebring Kaufberatung Kein Fall für Hobby-Schrauber

Der Maserati Sebring begeistert durch Stil und moderne Technik, leidet aber unter Rost. Die kapriziöse Motorentechnik ist kein Fall für Hobby-Schrauber und Ersatzteile sind schwer zu finden.

Lancia Flaminia Kaufberatung Hochkarätiger Italiener mit Rostproblemen

Der Lancia Flaminia überzeugt mit Stil und moderner Technik, hat aber oft Probleme mit Rost. Auch V6 und Transaxle-Getriebe können bei fehlender Wartung Schwierigkeiten verursachen.

Chevrolet Corvette C2 und C3 im Fahrbericht Vitamin C aus den USA

Beide Sportcoupés zählen mit ihren Kunststoffkarosserien zu den ganz großen, unverwechselbaren Geniestreichen der Automobilgeschichte. Das ältere Chevrolet-Corvette-Modell C2 behauptet sich vor dem Nachfolger.

Jaguar E-Type und XJ-S im Fahrbericht Der XJ-S gewinnt an Format

Für E-Type-Fans ist der komfortable XJ-S mit mondänem V12-Motor keine Alternative. Aber ist das Luxus-Coupé vielleicht eine passende Ergänzung?

Einsteiger-Cabrios Zehn Cabrios bis 10.000 Euro

Auch wer mit geringem Budget ein Cabrio sucht, kann unter vielen verschiedenen Typen und Modellen auswählen – darunter einige Klassiker und viele Kandidaten für ein H-Kennzeichen.

Le Mans Classic 2014 24 Stunden vor dem Start

10 Gründe, warum es sich lohnt, bereits am Freitag nach Le Mans zum 24-Stundenrennen für historische Sportwagen und GT-Autos anzureisen. Und warum es mit einem Wohnmobil am meisten Spaß macht.

Retro Classics meets Barock 2014 Warte, bis die Jury kommt

Motor Klassik-Redakteur Franz-Peter Hudek war bei der Retro Classics meets Barock im Park des Residenzschloss Ludwigsburg einer von 25 Juroren. Ein Arbeitsbericht.

Jubiläums-Ausfahrt 50 Jahre Opel KAD Luxusliner aus Rüsselsheim

Vor 50 Jahren präsentierte Opel auf dem Genfer Automobil-Salon die Modellreihe Kapitän, Admiral und Diplomat (KAD). Aus diesem Anlass trafen sich am 14. Juni in Rüsselsheim 40 Mitglieder und Freunde der Alt-Opel IG mit ihren KAD-Traumautos...

MGB Kaufberatung Der Gute-Laune-Roadster

Dank seiner selbsttragender Karosserie sind Pflege und Erhalt eines MGB weniger kompliziert als beim Vorgänger. Dazu kommt die optimierte Technik, die den MGB zu einem empfehlenswerten Roadster macht.

MGA Kaufberatung Attraktiver Roadster mit Vorkriegstechnik

Unter der attraktiven Karosserie des MGA im Stil der 50er-Jahre steckt simple Vorkriegstechnik mit einem separaten Leiterrahmen. Überzeugte Puristen mögen das, doch es bringt auch Probleme.

GMC Typhoon und GMC Syclone Fahrbericht Vom Mini-SUV zum Renn-Truck

1992 machten die Techniker von GMC aus dem braven Mini-SUV Jimmy einen 280 PS starken Renn-Truck, den sie Typhoon nannten. Zu Recht, wie der Fahrbericht zeigt.

MGA und MGB Fahrbericht Die Roadsterfrage

MGA und MGB scheinen bereits als Klassiker vom Band gelaufen zu sein: Ihre Popularität reicht bis in die Anfänge der Oldie-Szene zurück. Welchen man nehmen soll, ist reine Geld- und Geschmackssache. Beide sind auch heute en vogue.

1 ... 2 ... 3 4 5 6 7 ... 9 ... 12