F1-Nasen werden kürzer Ferrari, Red Bull und McLaren mit Test-Nasen

Die Frage ob eine lange oder kurze Nase besser ist, hat schon eine Antwort. Ferrari, McLaren und Toro Rosso werden noch auf die Mercedes-Linie umschwenken. Wenn sie den Crashtest schaffen.

Die Geheimnisse des neuen Toro Rosso "Renault bestimmte die Installation"

Toro Rosso will eine große Lücke schließen. Teamchef Franz Tost gibt den fünften Platz als Saisonziel aus. Er und sein Technikchef James Key sind zuversichtlich. Wir haben die ersten Tehchnik-Infos.

Formel 1 2015 Nasen-Check Die neuen F1-Nasen im Vergleich

6 von 9 Formel 1-Teams haben die Hüllen fallen lassen. Und schon bei der Nase ist die Formel 1 in zwei Lager gespalten. Williams und Lotus folgen dem Mercedes-Weg. Ferrari schwört diesem Konzept ab.

Ecclestone fordert Reformen "Motor muss nach Formel 1 klingen"

Am 6. Februar soll der Formel 1-Strategiegruppe ein Konzept vorgelegt werden, wie die Formel 1 der Zukunft aussehen soll. Zumindest vom Motor hat Ecclestone klare Vorstellungen. Wir haben nachgefragt.

Technik Lotus E23 "Zurück zu den Wurzeln"

Lotus hat seinen neuen E23 bereits als Computergrafik präsentiert. Jetzt laufen die Vorbereitungen für den ersten Test. Teamchef Gérard Lopez erklärt, was hinter dem Lotus E23 steckt.

Bernie Ecclestone zum GP Deutschland 2015 "Chance kleiner als 50 Prozent"

Schauen die deutschen Formel 1-Fans dieses Jahr in die Röhre? Bernie Ecclestone beziffert die Chance, dass die Königsklasse in diesem Jahr in Deutschland fährt auf unter 50 Prozent.

Keine Finanz-Probleme Force India dementiert Geldsorgen

Force India lässt den ersten Test in Jerez aus. Das neue Auto ist noch nicht fertig. Daraus resultierten Gerüchte, wonach der Rennstall vor der Pleite stehe. Wir haben beim Team nachgefragt.

Verrückte Formel 1-Tricks Die abgefahrensten Ideen der F1-Ingenieure

65 Jahre Formel 1-Geschichte haben viele verrückte Ideen geboren. Einige funktionierten, andere wurden zum Flop. Wir zeigen, was sich die Ingenieure alles an Tricks ausgedacht haben.

Neustart bei Ferrari und McLaren Haben Vettel und Alonso richtig gepokert?

Seit zwei Jahren fahren Ferrari und McLaren nur noch hinterher. Jetzt versuchen die Formel 1-Dinos mit Sebastian Vettel und Fernando Alonso einen Neuanfang. Kann das gut gehen?

Aerodynamik-Geheimnisse 2015 Das Problem der neuen Nasen

Der vermeintlich kleine Reglement-Eingriff in Sachen Formel 1-Nasen hat 2015 große Auswirkungen. Force India-Technikchef Andy Green erklärt, warum die ganze Aerodynamik gestört wird.

1.000 PS-Motor ab 2017? Die neuen Ideen der Motoren-Hersteller

Die Motoren-Experten von Ferrari, Honda, Renault und Mercedes diskutieren über eine neue Antriebsformel für die Formel 1. Wir haben die ersten Informationen zu den Ideen der Ingenieure.

Wastegate-Ventil ist der Schlüssel So werden die Formel 1-Motoren lauter

Die Formel 1-Motoren sollen wieder lauter werden. Doch ist das mit dem aktuellen Motorkonzept überhaupt möglich? Bedingt ja, sagt Motorenpapst Mario Illien. Wir erklären, was gemacht werden muss.

Mercedes W196 gegen AMG W05 Technik-Vergleich der Weltmeister-Autos

60 Jahre liegen zwischen dem Mercedes W196 und dem AMGW05. Für auto motor und sport mussten die beiden Weltmeister-Autos nicht nur zum Foto-Termin sondern auch zum Technik-Vergleich antreten..

Schmidts F1-Blog Die hässlichsten Nasen der F1-Geschichte

Die FIA wollte mit ihrer neuen Nasen-Regel die Optik der Formel 1-Autos verbessern. Der Schuss ist voll nach hinten gegangen, mein Michael Schmidt in seinem aktuellen Blog.

Mercedes startet mit neuem Motor Bleiben 8 Motor-Token für Honda?

Honda darf aufatmen. Die FIA erlaubt eine Nachrüstung der Motoren während der Saison. So richtig viel geht aber nicht. Dafür sorgen die anderen Hersteller. Wir erklären das System.

Neue Autos auf letzter Rille Nur Force India mit Verspätung

Zum Test-Start am 1. Februar müssen die 2015er Autos fertig sein. Und die meisten werden auch erst zu diesem Termin zum ersten Mal fahrbereit auf den Rädern stehen. Nur Force India lässt sich Zeit.

Schmidts F1-Blog Weg mit dem Nachwuchs-Wildwuchs

Die FIA verschärft die Superlizenz-Vergabe. die Nachwuchsserien werden in einem Punktesystem unterschiedlich gewichtet. Ein richtiger Schritt, meint Michael Schmidt in seinem Blog.

Formel 1 der Zukunft Aggressive Autos mit 1.200 PS

Die Formel 1-Drahtzieher diskutieren einen Neubeginn. Das Ziel sind schwierig zu fahrende Autos mit über 1.000 PS und einer aggressiven Optik. Unklar ist noch der Zeitpunkt des Neustarts.

F1-Motor-Entwicklung bis Saisonende Honda ist das Opfer

Das Motoren-Reglement 2015 erlaubt Entwicklung über die gesamte Saison. Die Token müssen nun doch nicht schon bis Ende Februar eingesetzt werden. Nur Honda schaut in die Röhre. Wir erklären warum.

Das Geheimnis des Energie-Managements So funktioniert die Hybrid-Formel der Formel 1

Das Energie-Management der F1 ist für viele ein Brief mit sieben Siegeln. Renault-Ingenieur Remi Taffin lüftet erstmals das Geheimnis, wann Energie gespeichert und wann ins System eingespeist wird.

Das Formel 1-Jahr 2014 in Bildern Die besten Fotos des Jahres

Die 65. Formel 1-Saison ist Geschichte. Alle Geschichten sind erzählt. Jetzt lassen wir Bilder sprechen. Wir haben die besten Fotos von Daniel Reinhard und Wolfgang Wilhelm für Sie herausgesucht.

Der starke Mann bei Ferrari heißt Marchionne Veto gegen Montezemolo

Der neue starke Mann bei Ferrari ist Fiat-Chef Sergio Marchionne. Der 62-jährige Topmanager mischt sich mindestens genauso in die Formel 1-Politik ein wie sein Vorgänger Luca di Montezemolo.

Das plant Ferrari für Vettel "Wir starten mit Verspätung"

Bei Ferrari beginnt 2015 ein neues Zeitalter. Mit Sebastian Vettel und neuen Chefs. Und mit einem realistischen Plan. 2015 ist ein Übergangsjahr. Präsident Sergio Marchionne bittet um Geduld.

EU-Kommission prüft Formel 1-Verträge Die Angst vor Brüssel

Die Formel diskutiert über neue Motoren, Abrüstung, Machtstrukturen und eine gerechtere Verteilung der Einnahmen. Doch denen, die auf Zeit spielen, droht Ungemach aus Brüssel.

Neue Motorsportbücher Von Jim Clark bis Niki Lauda

Wir haben auf dem Buchmarkt herumgestöbert und fünf Bücher gefunden, die im letzten halben Jahr erschienen sind. Es geht um Jim Clark, Niki Lauda, Jacky Ickx, Emerson Fittipaldi und die Formel 2.