Brabus M-Klasse auf der Essen Motor Show Neue M-Klasse auf Sport getrimmt

Mercedes-Tuner Brabus präsentiert auf der Essen Motor Show ein Veredelungs-Paket samt Motor-Tuning für die neue M-Klasse.

Tops & Flops der Redaktion Autos ohne Dach, ohne Sinn & Ausrufezeichen

Die Tops & Flops sind in dieser Woche geprägt von Vielseitigkeit, hohen Benzinpreisen und schlechten Crashtest-Ergebnissen, von Autos ohne Dach, Autos ohne Sinn und Autos ohne Ausrufezeichen.

Mosler Raptor GTR Mosler lässt die Puppe tanzen

Brachiales V8-Getöse und eindringliche Sirenentöne: Der 2012er Mosler Raptor GTR feiert seine Premiere in einem Musikvideo und bekommt dabei weibliche Unterstützung.

Mercedes ML 63 AMG M-Klasse mit mächtig Muskeln

Nachdem Mercedes auf der IAA die dritte Generation der M-Klasse vorgestellt hat, folgt nun das Top-Modell  - der ML 63 AMG auf der Los Angeles Auto Show. Wie der normale ML soll auch die AMG-Version trotz gesteigerter Leistung...

Porsche Panamera GTS auf der L.A. Auto Show 2011 Gran Turismo - Scharf gemacht

Porsche stellt auf der L.A. Auto Show eine besonders sportliche Version des Panamera vor. Mehr Leistung und ein überarbeitetes Fahrwerk sollen den viertürigen Sportwagen fit für die Rennstrecke machen.

Dodge Challenger & Charger SRT8 auf der L.A. Auto Show Yellow Jacket trifft Super Bee

Dodge wird auf der diesjährigen L.A. Motor Show zwei limitierte Sondermodelle vorstellen - den Challenger SRT8 Yellow Jacket und den Charger SRT8 Super Bee.

Tops und Flops der Baureihen Oktober Die Bestseller und Verkaufszwerge

Die absoluten Stückzahlen von Januar bis Oktober 2011 decken die Tops und Flops der Baureihen auf. Wir zeigen, welche Baureihen der 35 wichtigsten Hersteller erfolgreich sind und welche vom Verbraucher links liegen gelassen werden.

Mercedes ML63 AMG 2012 Möge die M - Acht mit Dir sein

Im neuen Mercedes ML63 AMG bieten die Schwaben die Topversion der dritten Modellgeneration mit einem 525 PS starken Biturbo-V8 an. Trotz gesteigerter Leistung soll das SUV deutlich sparsamer geworden sein.

Mercedes ML 63 AMG auf der L.A. Auto Show Möge die (M)Acht mit Dir sein

Nachdem Mercedes auf der IAA die dritte Generation der M-Klasse vorgestellt hat, folgt nun das Top-Modell  - der ML 63 AMG auf der Los Angeles Auto Show. Wie der normale ML soll auch die AMG-Version trotz gesteigerter Leistung...

Nissan GT-R auf der Tokio Motor Show Mehr Leistung für den Porsche-Schreck

Nissan hat den GT-R für das Modelljahr 2012 überarbeitet. Der Supersportwagen wird künftig 550 PS unter der Haube haben und soll die 100 km/h-Marke in unter drei Sekunden knacken.

Tops & Flops der Redaktion Kleiner Löwe, große Mogelpackung

Die Tops & Flops sind in dieser Woche geprägt vom VW Passat CC, pardon, VW CC, von einem kleinen Löwen, von Winterautos und der richtigen Reifenwahl für die kalte Jahreszeit.

Chevrolet Camaro ZL1 Cabrio auf der L.A Auto Show Stärkstes Chevy-Cabrio aller Zeiten

Chevrolet präsentiert auf der L.A. Auto Show eine offene Version des Camaro ZL1. Das stärkste Cabrio in der Geschichte des amerikanischen Herstellers kommt Ende 2012 auf den Markt.

Novitec Rosso Ferrari SA Aperta Exklusiver Ferrari wird noch exklusiver

Ferrari-Tuner Novitec Rosso macht den auf 80 Exemplare limitierten Ferrari SA Aperta noch leistungsfähiger und exklusiver. Neben technischen und optischen Modifikationen erhält der SA Aperta auch leichte Schmiederäder.

Mini Roadster Radikales Gokart-Feeling unter freiem Himmel

Mini wird seine Modellpalette weiter ausbauen und pünktlich zur Cabrio-Saison 2012 eine Roadster-Version des Kleinwagens anbieten.

Audi A4 und Audi A4 Avant Facelift für den Mittelklasse-Bestseller

Audi hat der Mittelklasse-Baureihe A4 ein Facelift spendiert. Neben dezenten Änderungen an der Optik wurden auch die Motoren und das Fahrwerk überabeitet. Die Änderungen betreffen alle Varianten der A4-Familie - Limousine, Avant, Allroad...

Die schönsten Autos 2011 - Geländewagen Range Rover Evoque ist schönster SUV

Die auto motor und sport-Leser haben gewählt und entschieden. Gewinner bei den Geländewagen ist der Range Rover Evoque. Auf Platz zwei landet der BMW X3, dritter wird der Audi Q3.

VW Up und Fiat Panda gegen C1, Aygo & Co. Wer ist der Größte unter den Kleinsten?

Ab Dezember 2011 will VW mit dem Up die Pole-Position im Kleinwagensegment übernehmen. Doch um dort zu landen, muss sich der kleine Wolfsburger an den etablierten Modellen aus Frankreich, Japan und Korea messen lassen. Beinahe zeitgleich...

IAA 2011 auto motor sport auf Schnorrer-Tour

Ein Team aus vier Kollegen von auto motor und sport machte sich auf den Weg zur IAA: Ihre Mission: Alles abgreifen, was die Hersteller an kleinen Geschenken wie Pins, Postern, Spielzeug oder sonstigen Giveaways zu bieten haben.

Audi RS5 Facelift auf der IAA Topmodell mit neuer Schminke

Nach knapp vier Jahren bekommt die A5-Baureihe von Audi ihr erstes Facelift. Auch das Topmodell RS5 wurde optisch leicht verändert und wird auf der IAA 2011 präsentiert.

Audi RS5 auf der IAA Leichtes Facelift für den Allrad-Sportler

Im Rahmen des ersten Facelifts für die Audi A5-Baureihe erhielt auch die Top-Version RS5 leichte Modifikationen. Zu sehen ist der überarbeitete Allrad-Sportler auf der IAA in Frankfurt.

Volvo You auf der IAA Ausblick auf den S80-Nachfolger

Der schwedische Autohersteller Volvo reist mit einem neuen Konzeptfahrzeug zur IAA. Der Volvo You ist Nachfolger der Studie Universe und gibt einen weiteren Ausblick auf eine neue Luxuslimousine.

Land Rover DC 100 auf der IAA Das ist der Defender-Erbfolger

Seit 1948 betreibt Land Rover beim Defender die Politik der ganz kleinen Schritte. 2015 kommt der ganz große Sprung und die Neuauflage des Defender. Auf der IAA geben die Conzeptcars Land Rover DC 100 und DC 100 Sport einen ersten Ausblick...

Mercedes B-Klasse E-Cell auf der IAA Ausblick auf die Elektro-Version

Mercedes präsentiert auf der IAA sein erstes E-Auto mit Range Extender, die B-Klasse E-Cell. Die Studie gibt einen Ausblick auf das geplante Serienfahrzeug, das im Jahr 2014 auf den Markt kommen soll.

Renault auf der IAA Arbeit verbunden mit Vergnügen

Renault wird auf der IAA in Frankfurt den überarbeiteten Twingo vorstellen. Außerdem wird auf dem Messestand des französischen Autobauers eine kompakte Van-Studie mit Elektroantrieb zu sehen sein.

Smart auf der IAA Kleinwagen-Hersteller unter Strom

Auf dem Messestand von Smart dreht sich auf der diesjährigen IAA alles um das Thema Elektromobilität. Neben der Studie Forvision werden der serienreife Fortwo Electric Drive und ein E-Bike vorgestellt.