Behr

Behr Logo

Behr ist ein großer Autozulieferer. Die Unternehmensgruppe ist spezialisiert auf Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung und zählt weltweit zu den führenden Erstausrüstern bei diesen Komponenten. Der Umsatz betrug 2009 rund 2,5 Milliarden Euro. Behr verfügt über weltweit rund 16.000 Mitarbeiter sowie 17 Entwicklungsstandorte und 28 Produktionswerke.

Großaktionär ist der Automobilzulieferer Mahle. Im Juli 2009 hatten sich die Unternehmen dass Mahle in mehreren Stufen Gesellschaftsanteile an Behr übernehmen wird. Gegründet wurde der Zulieferer 1905 quasi im Jahr 1905, als Julius Friedrich Behr in eine Werkstatt zum Bau von Autokühlern eingestiegen ist. 1907 übernahm der Unternehmer die Werkstatt als Süddeutsche Kühlerfabrik.

Weitere Meilensteine in der Geschichte: 1957 produzierte der Zulieferer die erste Pkw-Klimaanlage für Pkw in Europa. In den 80er Jahren setzte der Konzern im BMW 7er erstmals eine elkektronisch gesteuerte Klima-Vollautomatik ein. 1989 übernahm der Autozulieferer den aktuellen Namen Behr GmbH und Co. KG. 

Mahle übernimmt Behr Anteil steigt auf 51 %

Die Stuttgarter Automobilzulieferer Mahle erhöht seine Beteiligung am Automobilzulieferer Behr von 36,85 % auf rund 51 % und übernimmt damit die Mehrheit beim...

Luxusyachten & Powerboote Mit bis zu 9.200 PS übers Meer

Powerboote sind die Supersportler der Meere. Sie bieten reichlich PS und viel Luxus. Wir zeigen spektakuläre Yachten und Powerboote von Audi, Lancia, BMW, Porsche & Co. Darunter auch eine ganz besondere...

Techart GTStreet RS „Ting & Tiger one of one“ Blaues Unikat auf 911 GT2 RS-Basis

Fünf Wochen lackieren, nähen und individualisieren: In Handarbeit verwandelte Porsche-Veredler Techart einen 911 GT2 RS zum Einzelstück GTStreet RS „Ting & Tiger one of one“. Ein exklusives Treffen mit dem blauen 720-PS-Farbklecks vor...

Silk Way Rallye in Russland Kamaz dominiert

Lästermäuler haben die diesjährige Silk Way Rallye mit Anspielung auf den gemeinsamen Sponsor von Kamaz-Team und Volkswagen längst als "Red Bull Race" und entsprechende Werbeveranstaltung für den österreichischen Getränkehersteller...

Techart-Chef Thomas Behringer im Interview "Drang nach Individualität hat Zukunft"

Seit 1987 veredelt Techart Porsche-Fahrzeuge. Geschäftsführer Thomas Behringer im Interview mit sport auto über die Zukunft der...

Mahle und Behr - EU gibt grünes Licht Mahle darf bei Behr einsteigen

Die EU gibt der angeschlagenen deutschen Autozulieferbranche grünes Licht für Nachbarschaftshilfe: Der Stuttgarter Kolbenspezialist Mahle darf beim benachbarten Kühlerproduzenten Behr einsteigen....

Behr - Autozulieferer schreibt rote Zahlen Rote Zahlen und Jobabbau bei Behr

Der Kühlerspezialist Behr will mit einem neuen Partner und einem kräftigen Stellenabbau in die Gewinnzone zurückkehren. Um die Finanzstruktur zu verbessern, verhandelt Behr mit dem benachbarten Kolbenspezialist Mahle über einen...

Silvretta-Start 2009 Prominente Rallye-Teilnehmer im Interview

Gottschalk, Lafer und Co. Der Startschuss zur Silvretta Classic ist gefallen und auch in diesem Jahr greifen wieder zahlreiche Promis ins Lenkrad. Lesen Sie hier, was sich die bekannten Lenker und Copiloten vom Rallye-Wochenende...

Silvretta-Warm Up 2009 Übung macht den Meister: Stoppuhr-Training

Chinesenzeichen entziffern, richtig zählen lernen und die Länge des eigenen Auto abschätzen können. Vor dem Start der Silvretta Classic heißt es für die meisten Teilnehmer erst einmal beim Rallye-Lehrgang das Einmaleins des historischen...

Silvretta-Warm Up Deuten der Zeit-Zeichen

Die Silvretta Classic beginnt für viele Teilnehmer schon einen Tag vor dem eigentlichen Start mit dem Theorie-Pauken. Bevor die Novizen an den Start der Rallye Montafon rollen, müssen sie erst einmal Chinesenzeichen entziffern und richtig...

Behr mit Ergebnisrückgang

Der Kühler- und Klimaanlagen-Spezialist Behr hat 2007 wegen des schwierigen Nordamerikageschäfts einen kräftigen Ergebnisrückgang verbucht. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) ging um 32 Prozent auf 85 Millionen Euro...

Autozulieferer Behr steigert Umsatz

Der Kühler- und Klimaanlagenspezialist Behr hat 2006 seinen Umsatz um 4,2 Prozent auf 3,19 Milliarden Euro gesteigert. Wie das Unternehmen am Dienstag (27.3.) in Stuttgart mitteilte, erhöhte sich das Ergebnis der Geschäftstätigkeit um 3,3...

Hella Abgerutscht nach rot

Ein härterer Wettbewerb und steigende Rohstoffpreise haben den Autozulieferer Hella tief in die roten Zahlen gedrückt. Das Familienunternehmen wies im vergangenen Geschäftsjahr 2005/06 (31. Mai 2006) einen Verlust von knapp 21,2 Millionen...

Bush-Besuch Kaum Beeinträchtigungen

Urlauber müssen wegen des Besuchs von US-Präsident George W. Bush in Mecklenburg-Vorpommern nur in wenigen Orten mit Einschränkungen rechnen....

Behr Weniger Gewinn

Der Autozulieferer Behr hat das Jahr 2005 wegen gestiegener Rohstoffpreise und einem Rückgang der Pkw-Produktion in den Kernmärkten mit einem Ergebnisrückgang und stagnierenden Erlösen abgeschlossen....

Behr Wachsen im Ausland

Der Automobilzulieferer Behr erwartet von den Pkw-Märkten in Westeuropa und den USA in diesem Jahr keine Impulse. Wachstum werde es vor allem in China, Indien, Brasilien und Osteuropa geben, sagte Behr-Chef Markus Flik am Dienstag (22.3.)...

Hella mit neuer Rechtform Aus KG wird KGaA

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co. ist nach einem Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 13.11.2003 in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) und damit in eine Kapitalgesellschaft umgewandelt...

Sportwagen 10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018 Lexus RC (2018) Facelift für das Sportcoupé McLaren 600 LT Spider McLaren 600LT Spider Fünftes Longtail-Modell voraus
Anzeige
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Oldtimer & Youngtimer BMW 5er E34 Scheunenfund Bulgarien BMW-Scheunenfund 11 E34 5er in Bulgarien entdeckt Everytimer ETA 02 BMW 1er Cabrio Umbau Everytimer ETA 02 Retro-Cabrio auf BMW 1er-Basis