Rallye Finnland 2010, Latvala, Siegesfeier Ford

BP Ford Abu Dhabi World Rally Team

Mit dem BP Ford Abu Dhabi World Rallye Team ist der Autohersteller werksseitig in der Rallye-WM (WRC) vertreten. Das Team wurde 1997 von M-Sport-Chef Malcolm Wilson gegründet.

Ford zählt bereits seit den 1970er Jahren zu den Urgesteinen der Rallye-WM. 1997 konnte Malcolm Wilson Ford zur Gründung des World Rallye Teams überreden. Das Team startete in der ersten Saison mit Carlos Sainz und dem Deutschen Armin Schwarz am Steuer des Ford Escort Cosworth World Rally Cars. Im Debütjahr reichte es für Siege bei den Rallyes in Griechenland und Indonesien. Für die Saison 1999 verpflichtete Wilson mit Colin McRae einen weiteren absoluten Superstar.

Gleichzeitig debütierte 1999 mit dem Ford Focus WRC das neue Einsatzgerät des BP Ford Abu Dhabi World Rallye Teams. Trotz einiger Rallye-Siege reichte es für Ford jedoch nicht zum Markenweltmeistertitel. Erst 2006 sorgten Grönholm und Hirvonen für den Herstellertitel, den sich das BP Ford Abu Dhabi World Rallye Team im Folgejahr erneut sicherte. 2010 geht das Team mit Mikko Hirvonen, Jari-Matti Latvala und Khalid Al Qassimi auf Punktejagd.

News Sebastién Ogier bei M-Sport Das neue Drift-Monster des Weltmeisters

Für die Rallye-WM und Malcolm Wilson ist ein Traum war geworden. Sébastien Ogier, der beste Drifter der Welt, sitzt 2017 im Ford Fiesta des Underdog-Teams M-Sport. Der neue Rennwagen trägt die Farben von Ogier-Sponsor Red Bull.

News Rallye Sardinien 2015 Ogier gewinnt turbulentes Wochenende

Beim längsten WM-Lauf des Jahres auf Sardinien behielt VW-Werksfahrer Sébastien Ogier die Nerven und die Kontrolle. Mann der Rallye Sardinien war aber ein Neuseeländer im Hyundai.

News Ott Tänak landet in Stausee bei Mexiko-Rallye Die Bergung der Titänak

Bei der Rallye Mexiko versenkte Ott Tänak seinen Ford Fiesta in einem Stausee. Kein Grund aufzugeben, fand sein M-Sport-Team, barg das Auto und machte es wieder flott.

News Rallye Finnland 2014 (Tag 4) Latvala gewinnt Finnland-Krimi

Einen Thriller bis zum letzten Kilometer lieferten sich die VW-Werksfahrer Jari-Matti Latvala und Sébastien Ogier in den Wäldern Finnlands. Am Ende hatte der Lokalheld haarscharf die Nase vorn.

Verkehr Bonhams-Auktion Collectors‘ Motor and Automobilia Klassiker-Angebote aus Oxford

Bonhams versteigert bei der "Collectors‘ Motor and Automobilia"-Auktion in Oxford am 8. März ein erfolgreiches Rallye-Fahrzeug von Ford, einen Rolls-Royce mit niedrigem Estimate und weitere Oldtimer aus der Vorkriegszeit.

News Rallye Schweden 2014 (Tag 4) VW-Doppelsieg in Schweden

Nach Sébastien Ogiers Patzer am Freitag, holten die Teamkollegen Jari-Matti Latvala und Andreas Mikkelsen für VW die Kohlen aus dem Feuer. Citroën-Pilot Mads Östberg komplettiert das Podest.

News Rallye Frankreich 2013 (Tag 1) Neuville geht in Führung

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte. Weltmeister Sébastien Ogier war nicht ganz wach, Sébastien Loeb wählte falsche Reifen. Thierry Neuville machte alles richtig und führt die Rallye an.

Fahrberichte Opel Rallye Kadett 1100 SR und Ford Escort I Junge Wilde

In den 70ern machten Opel Kadett und Ford Escort die Jugend mobil. Sie luden mit ihrer simplen Technik zum Selberschrauben ein und waren dankbare Objekte für mildes Alltagstuning. Heute erinnern sie eine ganze Generation an die glücklichen...

News Vorschau Rallye Finnland 2013 Waldarbeit mit Tempo 200

Nach fünf Wochen Sommerpause schütteln sich die besten Drifter der Welt den Rost ab, denn beim schnellsten WM-Lauf des Jahres in den Wäldern Mittelfinnlands muss jeder von Beginn an hellwach sein.

Fahrberichte Gatsonides Ford Mercury im Fahrbericht Gatsos Liège-Rome-Liège-Rennwagen

Für die mörderische Liège-Rome-Liège 1939 baute der Niederländer Maurice Gatsonides ein Rallyeauto auf Basis eines Ford Mercury V8. Das Auto befindet sich nach wie vor im Originalzustand - und seit langem auch im Besitz der Familie des...

Fahrberichte Ford Escort RS 2000 & Opel Kadett GT/E Fahrbericht GTI-Vordenker von Ford und Opel

Opel Kadett GT/E und Escort RS 2000 sind zwei Vertreter der Gattung "Großer Motor, kleines Auto". Eine Kombination, die viel Fahrspaß bedeutet. Lange vor dem Golf GTI machte sie bei Opel und Ford Schule. Die brauchten nur ins Regal zu...

News Rallye Akropolis, 1. Etappe 2013 Frühes Aus für Ogier

Tabellenführer Sébastien Ogier strandete im VW Polo schon auf der ersten Prüfung der Rallye Acropolis in Griechenland 2013. Die Führung übernahm der Russe Evgeny Novikov im Ford Fiesta.

Verkehr Ford RS 200 im Fahrbericht Am Steuer einer Rallye-Legende

Aufwändiger Allradantrieb, Turbo-Mittelmotor, schottertaugliches Fahrwerk - beim RS 200 hatte Ford wirklich an alles gedacht. Dumm nur, dass die Gruppe-B-Party bereits fast zu Ende war, als er auf die Rallyepisten der Welt losgelassen...

News Rallye Portugal, 1. Etappe Turbulenter Auftakt an der Algarve

Ein extrem knapper Kampf an der Spitze und jede Menge Zwischenfälle unterhielten die Fans beim Auftakt-Tag an der Algarve.

Mehr Motorsport Ford-Rückzug aus der Rallye-WM Rückblick zum Ende der Ford-Ära

Nach vier Jahrzehnten zieht sich Ford aus der Rallye-Weltmeisterschaft zurück. Eine Ära geht zu Ende, aber irgendwie doch nicht. Das Werksteam M-Sport ist wild entschlossen, auch so weiterzumachen - mit dem Segen des Herstellers.

Mehr Motorsport Präsentation VW Polo WRC Die blaue Stunde in Monte Carlo

In Monte Carlo feiert VW den Einstieg in die Rallye-Weltmeisterschaft. Trotz großen Auftritts und großer Budgets geben sich die Wolfsburger als demütige Novizen. Dabei sind sie wegen der geschwächten Konkurrenz längst die unfreiwilligen...

News Rallye-WM Wales 2012 Ford schlägt Citroën in Wales

Nach sieben sieglosen Monaten hat das Ford-Werksteam mit dem Heimsieg beim britischen WM-Lauf wieder etwas zu feiern. Citroën sicherte sich in Cardiff allerdings vorzeitig die Fahrer-Krone.

Rallyes Silvretta Classic Rallye Montafon 2012 Die Cardinal-Frage

Im Klassiker auf Entdeckungsreise in die Rallyegeschichte gehen: Mit einem kardinalroten Ford Taunus 12 M TS Coupé aus dem Baujahr 1964 folge ich bei der Silvretta Classic den Spuren der Historie in den 1960er Jahre.

Rallyes Silvretta Classic Rallye Montafon 2012 Ein Tag in der Großen Wanne

Klar, der Ford Taunus P5 20M heißt im kundigen Volksmund "Große Wanne". Das weiß ich nun auch schon seit mehr als zwei Jahrzehnten. Doch warum er so heißt, habe ich erst heute wirklich am eigenen Leib erfahren können.

Rallyes Silvretta Classic Rallye Montafon 2012 Gastgeber Vorarlberg

Vorarlberg liegt im äußersten Westen Österreichs, zwischen dem Bodensee und den Alpen, in bester Nachbarschaft zu Deutschland, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Bekannt ist das angenehm überschaubare Land für das anregende...

News Rallye-Teamcheck: Citroen vs. Ford vs. Mini Das sind die neuen WRC-Renner

Der Beginn der WRC-Saison 2012 in Monte Carlo steht kurz bevor. Wir sagen Ihnen, welches der drei Rallye-Werksteams - Citroen, Ford und Mini - in diesem Jahr die besten Chancen auf den Titel besitzt.

News Rallye Großbritannien 2010 - Gesamtergebnis Weltmeister Loeb siegt auch im Saisonfinale

Bei WRC-Lauf in Großbritannien 2010 konnte Sébastien Loeb am Sonntag (14.11.) seinen achten Saisonerfolg verbuchen. Damit hat der 36-jährige Champion aus Frankreich seine erfolgreichste Saison in der Rallye-Weltmeisterschaft mit dem 62....

News Rallye Großbritannien 2010 - Ergebnis Tag 2 Weltmeister Loeb behält Spitzenposition

Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb hat auch im letzten WM-Lauf der Saison weiter gute Siegchancen. Auf der zweiten Etappe in Wales verteidigte der Franzose am Samstag im Citroën C4 weiter seine Spitzenposition.

News Rallye Großbritannien 2010 - Ergebnis Tag 1 Weltmeister Loeb führt beim Saisonfinale

Sébastien Loeb hat beim Finale der Rallye-Weltmeisterschaft in Wales die Führung nach der ersten Etappe erobert. Bei typisch britischem Herbstwetter fuhr der Vorjahressieger im C4 am Freitag 1,8 Sekunden Vorsprung auf seinen norwegischen...

News Rallye Großbritannien 2010 Letzter Auftritt für die aktuellen WRC-Boliden

Bei der Rallye Großbritannien, dem letzten WM-Lauf der Saison, haben die World Rally Cars mit Zweiliter-Turbomotoren ihren letzten Auftritt. 2011 werden sie von den 1,6-Liter-Boliden abgelöst. Vor der in Wales beheimateten Rallye steht...

Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.