Carrera Challenge Tour Stadlbauer M+V GmbH / Carrera

Carrera Rennbahn

Carrera Challenge

Die Carrera Autorennbahn gehört zu den beliebtesten Spielwaren Europas. Mit den Slotcar-Automodellen bringt die Carrerabahn Motorsport ins Wohnzimmer und begeistert damit alle Generationen weltweit.

Die Marke Carrera wurde vom Spielzeughersteller Neuhierl aufgebaut, der 1963 mit "Carrera Universal" die erste elektrisch betriebene Autorennbahn im Maßstab 1:32 auf den Markt brachte. 1967 kam ein weiteres Slotcar-System im größeren Fahrzeugmaßstab 1:24 auf den Markt. Seit 1999 gehört Carrera zu Stadlbauer Spiel- und Freizeitartikel in Nürnberg.

Alle Infos zur Carrera Challenge Tour 2016 finden Sie auf dieser Seite.

Verkehr 9. Station der Carrera Challenge Tour 2016 Das große Finale in Stuttgart

Ende September startete die Carrera Challenge Tour 2016 in Leipzig. Zwei Monate später endete sie in Stuttgart. Das große Finale ging auf der Spielzeugmesse Modell Süd über die Bühne.

Verkehr 6. Station der Carrera Challenge Tour 2016 Die Ergebnisse aus Hamburg

Am vergangenen Freitag und Samstag (4. und 5.11.2016) ging es für die Carrera Challenge Tour in den Norden Deutschlands. In Hamburg trugen sich neue Gewinner in die diesjährigen Siegeslisten ein.

Verkehr 4. Station der Carrera Challenge Tour 2016 Die Ergebnisse aus Wien

Neues Wochenende, neue Slotcar-Action: Diesmal traf sich die Carrera Challenge Tour 2016 auf der Modellbau-Messe in Wien.

Verkehr 3. Station der Carrera Challenge Tour 2016 Die Ergebnisse aus Hockenheim

Vom 14. bis 16. Oktober machte die Carrera Challenge Tour 2016 Halt in Hockenheim. Während die DTM das Saisonfinale auf der 4,574 Kilometer langen Rennstrecke austrug, kämpften die Carrera-Teilnehmer auf der Slotcar-Bahn um die Plätze.