CMT - Die Urlaubsmesse

CMT - die Urlaubsmesse

Die CMT (Caravan, Motor, Touristik) zählt zu den größten deutschen Messen der Freizeit- und Tourismusbranche und findet seit 1968 traditionell im Januar auf dem Messegelände in Stuttgart statt. In diesem Jahr hat sie ihre Tore vom 17. bis zum 25. Januar 2015 geöffnet.

Auf einer Gesamtfläche von über 100.000 Quadratmetern präsentieren rund 2.000 Austeller aus 100 Ländern die neuesten Trends der Branche. Neben zahlreichen Urlaubs- und Tourismusangeboten sowie Neuheiten aus dem Bereich Camping feiern auf der CMT viele neue Reise- und Freizeitmobile ihre Weltpremiere. Auch leistungsstarke Zugfahrzeuge, sportliche SUV, praktische Familien-Vans und innovative E-Mobile finden mit der CMT eine Bühne und können auf einem Test-Parcours sogar vor Ort erprobt werden. Mit über 200.000 Besuchern zählt die CMT zu den größten Messen auf dem Messegelände beim Stuttgarter Flughafen.

Mercedes X-Klasse CMT 2018 Wohnkabine für den Pickup

Mercedes zeigt auf der CMT (13. bis 21. Januar 2018) eine X-Klasse mit Wohnkabine von Tischer. Auch vom V-Klasse-Wohnmobil Marco Polo gibt es Neues.

Neuer Mercedes Marco Polo Horizon (2017) Kompaktes Freizeitmobil für Abenteurer IAA 2017

Die Van-Sparte von Mercedes stockt das Angebot an Marco Polo-Modellen mit dem neuen Horizon auf. Neue Editionsmodelle und mehr Extras erweitern zum Caravan Salon das Angebot.

Marchi Mobil Elemment Luxusmobil für Shuttle, Reise, Party und Business

Ausfahrbares Sonnendeck, Gangway, Heckdiffusor, Sportauspuffanlage – ist es eine Yacht, ein Flugzeug oder ein Rennwagen? Eines steht fest: Das Marchi Mobil Elemment kreuzt mit 500 PS über den Asphalt und kann nicht übersehen werden.

Fiat Ducato 4x4 Expedition Konzept Wohnmobil extrem

Fiat zeigt auf der Messe CMT in Stuttgart eine Idee, wie sich aus dem braven Ducato ein wüster Abenteurer bauen lässt. Mit Allradantrieb und Wohnausstattung mutiert er zum Ducato 4x4 Expedition.

CMT 2016 - Vorschau Neue Campingbusse auf der Urlaubsmesse

Die Urlaubsmesse CMT in Stuttgart hat sich neben dem Düsseldorfer Caravan Salon für die Reisemobilindustrie längst zu einer zweiten Showbühne für neue Fahrzeugpremieren gemausert. In diesem Jahr (16. bis 24.

Motorworld Classics Neue Berliner Oldtimermesse

Erstmals findet in Berlin eine internationale Oldtimer-Messe statt: Vom 8. bis 11. Oktober 2015 öffnet die Motorworld Classics in den historischen hallen des Berlin Expocenter City ihre Pforten.

Fahrbericht Mercedes Vito Tourer 4x4 Eine V-Klasse für Clevere?

Muss es wirklich die noble V-Klasse sein oder genügt auch der einfachere Vito? Um das zu klären, waren wir mit dem neuen Vito Tourer 4x4 am Polarkreis unterwegs. Ski und Rodel gut, und der neue Mercedes-Bus mittendrin.

Wohnwagen-Erfahrungen Mein Sommer als Camper

Man wollte mir etwas anhängen, einst im Mai – einen Knaus Deseo an unseren Renault Espace.

Sitzprobe Mercedes Marco Polo Neues Reisemobil auf V-Klasse-Basis

Mit der neuen Mercedes V-Klasse ist die Luft für den VW Multivan dünner geworden. Nun soll auch der neue Marco Polo auf Basis des Vans für mehr Marktanteile im Segment der Campingbusse sorgen.

Fahrbericht VW Amarok Vario Top Wohnkabine Der Teilzeit-Camper

Mit der Vario Top Wohnkabine bietet Road Ranger die seltene Möglichkeit, aus dem VW Amarok Doppelkabiner ein Wohnmobil zu bauen. Wir waren mit dem Spaßmobil unterwegs.

Mercedes Zetros Wohnmobil Extrem-Unimog mit Luxus-Appartment

Mercedes verwandelt in Zusammenarbeit mit zwei Partnern den Zetros in einen Luxus-Camper. Das Modell auf Basis des Unimog wurde von Hartmann Spezialkarosserien und der Firma Hünerkopf, Spezialist für Innenausbauten, aufgebaut.

Basisfahrzeuge für Reisemobile 5 aktuelle Modelle im Megatest

Transporter der 3,5-Tonnen-Klasse sind nicht nur als Kastenwagen unterwegs, sondern werden vielfach auch als Basis für Reisemobile genutzt.

KiraVan Für Abenteurer und Expeditionen

Bran Ferren wollte für seine 4-jährige Tochter Kira das ultimative Abenteuermobil bauen. Mit seiner Firma Applied Minds hat er den KiraVan auf die Räder gestellt. Mehr Abenteuer geht kaum.

Caravan-Einsteiger Urlaub auf acht Quadratmetern

Ein Wohnwagen neben und eine Anhängerkupplung an seinem Auto, Sebastian Renz umringt von Campingkram? Es ist genau so, wie es aussieht.

Vergleichstest Mercedes V 250 vs. VW Multivan 2.0 BiTDI Erobert die V-Klasse den Thron?

Diesseits von heiler Werbefilm-Welt und Surfer-Romantik müssen sich Mercedes V-Klasse und VW Multivan im harten Testduell messen.

Formel 1 Motorhomes 2014 Williams-Bau in neuem Gewand

Der Grand Prix in Barcelona stellt traditionell den Europa-Auftakt der Formel 1 dar. Die Teams reisen auch in diesem Jahr mit vielen neuen Teilen im Gepäck in die katalanische Metropole. Ebenfalls mit dabei: ihre imposanten Motorhomes.

Bowlus Road Chief Renaissance für einen Kult-Trailer

Wohnwagen mit Aluminiumhülle haben in Amerika Kult-Status. Mit dem Bowlus Road Chief feiert nun ein echter Klassiker sein Comeback.

Westfalia Jules Verne ist schnellstes Reisemobil der Welt Mit 222 km/h zum Campingplatz

Der Reisemobil-Spezialist Westfalia hat in Zusammenarbeit mit den Fahrwerks-Experten der Firma Goldschmitt einen Geschwindigkeitsweltrekord für Reisemobile aufgestellt.

Morelo Palace 90 M Luxus-Wohnmobil Zwei Zimmer, Küche, Bad, Räder

Das Morelo Palace 90 M ist kein Campingbus, in dem es sich auch mal übernachten lässt. Es ist ein First-Class-Reisemobil, eine Wohnung auf Rädern, ein bewegliches Zuhause. Unterwegs im Luxus-Wohnmobil.

Sportwagen Erlkönig Mercedes-AMG Mulette (Mercedes SL) Mercedes SL (2021) erwischt Hier versteckt AMG den nächsten Mercedes-Roadster Aston Martin DBS Superleggera Volante Aston Martin DBS Superleggera Volante (2019) Supersport-Cabrio mit 725 PS
Anzeige
SUV Jeep Gladiator Rubicon 2020 Fahrbericht Jeep Gladiator (2020) im Fahrbericht So fährt der neue Jeep-Pickup Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) S-Klasse unter den SUV ab 85.924 Euro
Oldtimer & Youngtimer Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Mercedes SLK 230 Kompressor R 170 (1998) Mercedes SLK (R170) im Check Die Schwachstellen des ersten SLK