Datenschutzhinweise Newsletterabo

Mit Absenden Ihrer Newsletterbestellung speichern und verarbeiten wir Ihre angegebenen Kontaktdaten, um Ihnen den ausgewählten Newsletter, auch unter Zuhilfenahme von externen Dienstleistern, regelmäßig per E-Mail zukommen zu lassen (Art. 6 I f DSGVO und Art. 6 I a)DSGVO).

Um die Personenidentität von Abonnent und Empfänger zu gewährleisten, müssen Sie nach Absenden Ihrer Anforderung einen Bestätigungslink auf einer Ihnen im Anschluss an Ihre Anforderung zugegangene E-Mail klicken.

Sie können den abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Abbestell-Link am Seitenende jedes Newsletters klicken oder uns eine diesbezügliche Mitteilung zukommen lassen. Sie können der Speicherung Ihrer Daten jederzeit für die Zukunft widersprechen, die Löschung Ihrer Daten einfordern oder die Berichtigung von unrichtigen Daten verlangen. In bestimmten Fällen können Sie auch die eingeschränkte Verarbeitung Ihrer Daten bei vollautomatisierten Verfahren verlangen.

Widerrufsadresse: widerruf@motorpresse.de

Wir löschen Ihre Daten, wenn Sie unseren Newsletter-Dienst nicht mehr beanspruchen möchten oder wenn der mit der Speicherung beabsichtigte Zweck entfallen ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung auf dieser Website.