Johnny Herbert xpb
DTM Lausitzring 2010
David Coulthard
Audi Kommandostand Hans-Jürgen Abt
DTM Lausitzring 2010 Ralf Schumacher 30 Bilder

DTM führt beratende Sportkommissare ein

Johnny Herbert berät am Norisring

Wie in der Formel 1 will auch die DTM nun auf den Rat von Profirennfahrern als Unterstützung für Rennleitung und Sportkommissare bauen. Auf dem Eurospeedway Lausitz war Bernd Mayländer im Einsatz, auf dem Norisring übernimmt Johnny Herbert diese Aufgabe.

In der DTM werden diese beratenden Profirennfahrer "Race Consultants" genannt. Die Aufgabe dieses Race Consultant, der ein international erfahrener Pilot sein soll, besteht darin, bei Kollisionen oder anderen Verstößen die Sportkommissare bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Die Profis beraten in der DTM nur und treffen keine Entscheidungen

Im Gegensatz zur Formel 1 sind sie aber nur beratend tätig und treffen selbst keine Entscheidungen. Während der Trainingssitzungen und des Rennens sollen sie alle Abläufe in der Race Control verfolgen und werden danach von den Sportkommissaren zu Entscheidungen hinzugezogen.

"In der Formel 1 habe ich erlebt, dass die ehemaligen Piloten durch ihren Sachverstand die Sportwarte sinnvoll ergänzen", erklärte Dr. Gerd Ennser, der nicht nur als permanenter DTM-Sportkommissar arbeitet, sondern auch bei verschiedenen Grand-Prix-Läufen 2010 im Einsatz war. "Bei den DTM-Rennen auf dem Eurospeedway Lausitz und auf dem Norisring wollen wir Erfahrungen sammeln, um später über eine dauerhafte Einführung der Race Consultants zu entscheiden."

Johnny Herbert ist bei der DTM am Norisring im Einsatz

Während Formel 1 Safetycar-Fahrer Bernd Mayländer schon auf dem Lausitzring zum Zuge kam, ist der ehemalige Formel 1-Pilot Johnny Herbert beim nächsten Rennen auf dem Norisring an der Reihe. "In der Formel 1 nehmen die dort eingesetzten ehemaligen Rennfahrer ihre Aufgabe sehr ernst und geben wertvollen Input", so Dr. Ennser. "Ich bin sicher, dass auch die DTM vom zusätzlichen Know-how profitieren wird."

Motorsport Motorsport Bruno Spengler, Mercedes DTM, Lausitzring 2010 DTM Lausitz 2010 Rennanalyse Mercedes mit überlegenem Dreifachsieg

Das DTM-Rennen auf dem Eurospeedway wurde in zwei Situationen entschieden.

Mehr zum Thema DTM
DTM Hockenheim 2019
Mehr Motorsport
Rene Rast - Audi - DTM - Nürburgring 2019
Mehr Motorsport
Nico Müller - Rene Rast - Mike Rockenfeller - DTM - Lausitzring
Mehr Motorsport