Mercedes versteigert Paffetts Dienstwagen

Foto: DTM

Der blaue DTM-Mercedes, mit dem Gary Paffett in der vergangen Saison Endrang neun in Europas populärster Tourenwagenserie belegte, kommt nun unter den Hammer: Für einen guten Zweck wird die Rennversion der C-Klasse vom Londoner Auktionshaus Christie’s versteigert.

Der Erlös der Versteigerung geht an die von der Daimler AG mitbegründete Laureus Sport for Good Foundation. Mit dem Erlös sollen die Aktivitäten von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen gefördert werden. Laureus setzt sich weltweit in über 50 Projekten gegen Armut, Gewalt, Drogenmissbrauch, Diskriminierung und AIDS ein. "Unser Motorsport-Engagement hilft so benachteiligten Kindern und Jugendlichen", meinte Mercedes-Sportchef Norbert Haug. "Mit dem Erlös aus der Auktion werden wichtige Sportprojekte gefördert. Seit Beginn der Stiftung wurden bereits über 130.000 Kinder und Jugendliche unterstützt."

Mit 300.000 Euro ist man dabei

Wer an der Auktion teilnehmen möchte, kann per E-Mail eine Bieterkarte anfordern und mit einem Angebot versehen an die Daimler AG senden. Das Mindestgebot ist allerdings nicht gerade ein Schnäppchen - mindestens 300.000 Euro will der Auktionator sehen. Die Versteigerung endet am Freitag, dem 4. April.

Neues Heft
Top Aktuell Gary Paffett - DTM - Hockenheim 2018 DTM Hockenheim 2018 Paffett-Titel trotz Rast-Sixpack
Beliebte Artikel Ralf kurz vor DTM-Vertragsabschluss Schumacher in der Lernphase
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker