Schumacher

Keine Ziele bei DTM-Debüt

Foto: ITR 39 Bilder

Ohne große Erwartungen geht Ralf Schumacher in sein Renndebüt im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM). "Ich habe keine Ziele für das Hockenheim-Wochenende", sagte der frühere Formel-1-Fahrer am Mittwoch (9.4.) in Hockenheim.

Beim Saison-Auftakt am Sonntag auf dem Kurs im Badischen steht für den 32-Jährigen die Gewöhnung an seinen C-Klasse AMG Mercedes aus dem Jahr 2007 und die Umstellung auf die Fahrweise in der für ihn neuen Rennserie im Vordergrund. "Mir geht es darum, keine größeren Fehler zu machen und das Rennen zu Ende zu fahren", betonte Schumacher. Trotz aller Zurückhaltung könne er den Auftakt aber "kaum noch erwarten", sagte der Kerpener.

Ekström geht in die Vollen

Audi-Konkurrent und Vorjahreschampion Matthias Ekström will hingegen auf dem gut viereinhalb Kilometer langen Kurs sofort voll angreifen. "Das wird heiß. Wir müssen mit dem neuen A4 gleich in Hockenheim gut sein und vorn mitfahren. Denn nur wer in den ersten drei Rennen vorn dabei ist, hat auch Titelchancen", kündigte der Schwede an.

Dass nach früheren Formel-1-Fahrern wie Mika Häkkinen, Heinz-Harald Frentzen oder Jean Alesi in Schumacher auch 2008 ein prominenter Neuling in der populären Tourenwagen-Serie an den Start geht, freut Ekström. "Es ist gut, dass Ralf da ist, direkt aus der Formel 1", meinte der 29-Jährige. Er prophezeite Schumacher aber zugleich eine schwierige Saison: "Die DTM ist etwas Besonderes und nicht leicht zu lernen."

Neues Heft
Top Aktuell Paul di Resta - Mercedes - DTM - Brands Hatch 2018 DTM Brands Hatch 2018 Doppelsieg für Mercedes
Beliebte Artikel Sebastien Ogier - DTM-Test - Mercedes - 2018 Sebastien Ogier vor DTM-Debüt Spielberg-Gaststart im Mercedes Alex Zanardi - BMW M4 DTM - Technik - 2018 BMW M4 DTM für Alex Zanardi Spezialumbau für DTM-Handwerker
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018