Chevrolet Blazer Elektro Teaser Chevrolet
SUV

Chevrolet Blazer EV: Elektroversion kommt 2023

Chevrolet Blazer Ab 2023 auch als Elektroversion

Der normale Blazer wurde eben erst modellgepflegt. Die reine Elektroversion kommt auf einer neuen Plattform im Frühling 2023.

GM bringt auf seinem Weg zur umfassenden Elektrifizierung seiner Modellpalette auch den Chevrolet Blazer als Elektroauto an den Start. Vorgestellt werden soll der Blazer EV noch in diesem Jahr, um dann bereits im Frühjahr 2023 als Vertreter des 2024er-Modelljahres in den Handel zu kommen. Starten soll der Blazer EV in der sportlich angehauchten Ausstattungsvariante SS.

Der Blazer baut – wie viele andere GM-Modelle – auf der Ultium-Plattform auf. In welcher Konfiguration diese im Blazer EV zum Einsatz kommt, ist bislang noch nicht bekannt. Erwartet werden aber Versionen mit Hinter- und Allradantrieb sowie Reichweiten zwischen 350 und 500 Kilometern. Preislich dürfte sich der Blazer EV irgendwo bei 40.000 Dollar (aktuell umgerechnet etwa 36.400 Euro) bewegen. Nach Europa schafft es der Blazer EV mit Sicherheit nicht. Der chinesische Markt scheint für den Elektro-SUV aber wahrscheinlich.

Chevrolet Blazer Modelljahr 2023 Facelift
Neuheiten

Umfrage

54404 Mal abgestimmt
Elektro-SUV egal welcher Marke sind ...
.. ein "must-have"!
... überflüssig

Fazit

GM baut sein Angebot an Elektromodellen ab dem Frühjahr 2023 um den Chevrolet Blazer EV aus. Der nutzt wie viele seiner Markenbrüder die bekannte Ultium-Elektroplattform.

SUV E-Auto Polestar 3 Polestar 3 (2022) für Amerika Tesla-Model-X-Y-Konkurrent debütiert im Oktober

Mit dem Polestar 3 steigen die Schweden ins Elektro-SUV-Segment ein.

Chevrolet Blazer
Artikel 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Chevrolet Blazer
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Erlkönig Lamborghini Urus Evo
Neuheiten
5/2022, Continental Batterie Schutz
Tech & Zukunft
Erlkönig Hyundai Kona
Neuheiten
Mehr anzeigen