Interview mit I-Pace-Entwickler Wolfgang Ziebart, Wolfgang Ziebart Jaguar

Jaguar bietet Tesla-Eroberungsprämie in den USA

Bis zu 15.000 Dollar Rabatt auf den I-Pace

Jaguar bietet ausgewählten Tesla-Fahrern in den USA bis zu 15.000 Dollar Rabatt beim Kauf eines I-Pace. Unter den Vergünstigungen findet sich auch eine sogenannte Tesla-Eroberungsprämie.

Zur Steigerung der bislang eher mäßigen Verkäufe des Elektromodells I-Pace in den USA, hat Jaguar sich eine besondere Aktion ausgedacht, die vor allem Mitbewerber Tesla Konkurrenz machen soll. Der britische Hersteller hat ausgewählte Fahrer von Tesla-Elektroautos kontaktiert und ihnen einen Rabatt von 15.000 Dollar angeboten, wenn sie sich für den Kauf eines I-Pace entscheiden. Diese Meldung wurde zunächst von einem Twitter-Nutzer veröffentlicht und später von Jaguar bestätigt.

Jaguar I-Pace, Exterieur
Achim Hartmann
Die Testberichte des I-Pace sind gut. Trotzdem will der Verkauf in den USA nicht so recht in Schwung kommen.

Wie aus einem Bericht des Online-Magazins teslamag.de hervorgeht, ist die Vergünstigung nicht – wie zunächst angenommen – nur dann erhältlich, wenn der Käufer seinen Tesla dafür abgibt, sondern auch beim zusätzlichen Kauf des Jaguar Elektromodells. Außerdem muss der Tesla-Fahrer den I-Pace nicht zwingend selber kaufen. Er kann das Angebot auf ein Mitglied seines Haushalts übertragen.

Rabatte in Summe von 15.000 Dollar

Die sogenannte Tesla-Eroberungsprämie beträgt „nur“ 3.000 Dollar. Hinzu kommen 5.000 Dollar Händlerrabatt und 7.000 Dollar Zuschuss. So ist der I-Pace theoretisch ab 54.500 statt ab 69.500 Dollar zu haben. Die Aktion läuft noch bis zum 30. September und gilt nur für nicht gebrauchte Bestandsfahrzeuge.

Grund für die Rabattoffensive sind die niedrigen Verkaufszahlen des I-Pace in den USA. Laut einer Statistik wurden vom I-Pace im Juli 2019 gerade einmal 213 Einheiten verkauft. Mit 1.522 Stück liegt der Elektro-Jaguar gerade mal auf Platz neun der meistverkauften vollelektrischen Fahrzeuge 2019 in den USA. Der direkte E-SUV Gegner Tesla Model X kam auf 10.225 Stück – mehr als das Sechsfache. Teslas Verkaufsschlager Model 3 wurde im gleichen Zeitraum sogar 81.100 mal verkauft.

Vergleichstest, Tesla Model X, ams0819
Achim Hartmann
Größter Konkurrent des I-Pace: Teslas Model X.

In Deutschland ist der Jaguar I-Pace aktuell ab 79.450 Euro zu haben. Informationen über eine ähnliche Rabattaktion liegen aktuell nicht vor.

Fazit

15.000 Dollar Rabatt ist eine stattliche Summe. Die günstigste Variante des I-Pace wird damit immerhin um über 20 Prozent reduziert. Um Teslas Marktführerschaft zu erobern, wird die Aktion aller Wahrscheinlichkeit nach aber nicht ausreichen.

SUV E-Auto Aiways U5, Erprobungsfahrt, China Aiways U5 Erprobungsfahrt E-SUV aus China will Europa erobern

Wir begleiten den U5 bei seiner Erprobungsfahrt von China nach Europa.

Jaguar I-Pace
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Jaguar I-Pace
Mehr zum Thema Elektroauto
BMW iNext Prototyp
E-Auto
Mercedes EQV Premiere
E-Auto
Kalaschnikow Ovum UV-4 Taxi
E-Auto