Mitsubishi Engelberg Tourer

SUV-Konzept mit Elektroantrieb

Mitsubishi Engelberg Tourer Foto: Mitsubishi
Auto Salon Genf 2019

Mitsubishi wird auf dem Genfer Autosalon ein weiteres SUV-Konzept vorstellen. Der Mitsubishi Engelberg Tourer soll dabei auf einen Elektroantrieb setzen.

Zur neuen Studie an sich gaben die Japaner so gut wie keine Infos preis. Es wird ein SUV, der Antrieb erfolgt rein elektrisch und zudem soll die Studie mit viel Technik vollgepackt sein. Der Name Engelberg leitet sich vom Skiort Engelberg im Kanton Obwalden in der Zentralschweiz ab.

Auf dem ersten Teaserbild zeigt sich der Engelberg mit einer bulligen Front, C-förmigen LED-Tagfahrlichtbögen und extrem schlanken LED-Hauptscheinwerfern. Auf dem filigran gezeichneten Greenhouse trägt die Studie LED-Zusatzscheinwerfer. Die Außenspiegel scheinen durch Kamerasysteme ersetzt worden zu sein.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Alpina B7 Biturbo 2019 Alpina B7 (2019) Untenherum mit viel mehr Druck Care by Volvo Auto-Flatrate Auto-Flatrate statt Kauf Alle Auto-Abos im Überblick
Verkehr 09/2016 Honda Civic Hatchback 16.9.2016 8.00 Uhr Sperrfrist Produktion Fertigung Swindon Honda schließt Werk in Swindon 3.500 Jobs fallen in Großbritannien weg VW Tiguan, Motor VW-Abgasskandal aktuell Bußgeldverfahren gegen Porsche eingeleitet
promobil
Flowcamper Frieda, Fritz, Frieda Stern (2019) Flowcamper Frieda Stern (2019) Neue Namen und ein neuer Vito-Campervan La Strada Avanti H Plus (2019) La Strada Avanti H Plus (2019) Winterfester 6,36-Meter-Bus mit Hubbett
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote