Nio SUV-Coupé

Chinesen zeigen Studie in Shanghai

NIO SUV Coupe Studie Shanghai 2019 Foto: NIO
Shanghai Auto Show 2019

Der Elektroautobauer Nio will seine Modellpalette weiter ausbauen. Auf der China-Messe in Shanghai gibt es einen ersten Ausblick auf ein SUV-Coupé.

Das chinesische Unternehmen Nio arbeitet seit mehr als vier Jahren intensiv an seinen Elektroautos. Nach zwei elektrischen SUV und einem Sportwagen scheint die Zeit reif zu sein, das Modellangebot weiter auszubauen.

Auf der Autoshow in Shanghai soll das Tuch von einer Studie gezogen werden, der ein Serienmodell folgen soll. Bislang gibt es nur ein dunkles Teaserbild. Das lässt allerdings eine coupéhafte Dachform auf einem kräftig dimensionierten Unterbau erkennen. Naheliegende Schlussfolgerung: Auch Nio springt auf den Zug der SUV-Coupés auf.

Mehr Infos zum neuen Modell soll es erst auf der Messe geben.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Aurus Senat Cabrio Aurus Senat Cabrio Offener russischer Luxusliner Tesla Model S gepanzert von Armormax Gepanzertes Tesla Model S von Armormax Mit Pistole und Gewehr gegen den großen Tesla
Verkehr Tesla Model S brennt Brandgefahr bei Elektroautos Abgebrannter Tesla Model S in Shanghai 04/2019, Euro 6d - Mercedes GLS Neue Abgasnorm ab 2020 Diese Autos erfüllen schon heute Euro 6d
promobil
Prototyp Elektro-Wohnmobil Tesla Roamer Elektro-Wohnmobil auf Tesla Model S Knaus Boxlife 630 ME Knaus Boxlife 630 ME (2019) Wandelbarer Campingbus mit Bad
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken