Renault Zoe R110 2018 Renault
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Renault bringt 2019 den elektrischen Zoe Cargo

Renault Zoe Cargo 2019 Elektro-Kleinwagen kommt als Transporter

Mit 6.400 verkauften Exemplaren war der Renault Zoe auch 2018 der Elektroauto-Bestseller in Deutschland. In diesem Jahr kommt eine Cargo-Variante hinzu, mit der Lieferdienste innerstädtische Fahrverbote umgehen können.

Das Angebot an Elektroautos wächst, mit dem endlich in Europa erhältlichen Tesla Model 3, den koreanischen Modellbrüdern Hyundai Kona Elektro und Kia e-Niro sowie mit dem Start des ersten VW ID. kommen mehr und mehr Fahrzeuge zu einigermaßen weltlichen Preisen auf den Markt.

Schon seit 2013 gibt es den elektrischen Kleinwagen Zoe von Renault, der aktuell zu Preisen ab 21.900 Euro, zuzüglich einer Batteriemiete, angeboten wird.

17.800 Renault Zoe seit Marktstart

Er war nach 2017 auch im vergangenen Jahr wider das meistverkaufte Elektroauto in Deutschland. 6.400 Zoe wurden 2018 erstmals zugelassen, seit der Markteinführung kamen insgesamt 17.800 Zoe auf deutsche Straßen. 2018 kam eine zusätzliche Variante mit mehr Leistung ins Angebot.

Renault Zoe R110 2018

Nach Angaben des deutschen Renault-Importeurs führt der Zoe auch die Hitliste der Förderanträge für den staatlichen Umweltbonus für Elektroautos an: 10.600 Anträge wurden für den Franzosen gestellt. Das interne Markenranking der Elektroautos dominiert der Zoe, insgesamt hat Renault im Jahr 2018 7.400 ZE-Modelle (Zero Emission) verkauft. Der Kleintransporter Kangoo legte um 74,3 Prozent auf 760 Exemplare zu.

Aktuell steigt die Nachfrage nach dem elektrischen Renault Kangoo stark an, da viele Lieferdienste und Handwerker aufgrund der Fahrverbote in Innenstädten wohl vom Dieseltransporter auf den kompakten Kastenwagen umsteigen.

Zoe Cargo kommt 2019

Für diese Zielgruppe plant Renault 2019 die Markteinführung des Zoe Cargo, der für mehr Laderaum auf eine Rücksitzbank verzichten wird. Er wird neben dem erwähnten Kangoo, dem großen Master und der Cargo-Version des kleinen Twizy das vierte elektrische Nutzfahrzeug von Renault.

Preise und Details zum Zoe Cargo nennt Renault aktuell noch nicht. Bei den PKW bringt die Marke den neuen Clio, der 2019 vorgestellt wird, 2020 auch als Hybrid. Captur und Mégane sollen ab 2020 zudem als Plug-in-Hybride auf den Markt kommen

Zur Startseite
Kleinwagen E-Auto 08/2022, Meyers Manx 2.0 Electric Buggy mit Elektroantrieb Meyers Manx 2.0 Electric Elektro-Buggy, cooler als das Original

Meyers Manx will eine Neuauflage mit E-Antrieb bringen und sucht Tester.

Renault
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Renault
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Zeekr 009
E-Auto
Tesla Cybertruck Weltpremiere Pickup
E-Auto
08/2022, Tesla Semi Elektro Lkw Lastwagen Sattelschlepper
E-Auto
Mehr anzeigen