Erich Klemm

Daimler-Betriebsratschef Erich Klemm Foto: dpa

Erich Klemm (*25. April 1954) ist Gesamtbetriebsratsvorsitzender bei Daimler und stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Der gelernte Maschinenschlosser mit Mittlerer Reife arbeitete von 1973 bis 1978 als Maschinenschlosser im Werk Sindelfingen. In externen Weiterbildungen erarbeitete er sich unter anderem den Abschluss als Personalfachkaufmann. Seine Arbeit für die Arbeitnehmervertretung begann Erich Klemm als Vorsitzender der Jugendvertretung im Werk Sindelfingen (1971 - 1978) und kurz darauf auch für die Gesamtjugendvertretung (1972 - 1978). Seit 1978 ist Erich Klemm Betriebsrat mit gleichzeitiger Freistellung. Seit 1988 ist der gebürtige Sindelfinger zudem Mitglied im Aufsichtsrat der Daimler-Benz AG, seit 1999 Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats der DaimlerChrysler AG und heutigen Daimler AG.

Erich Klemm ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Mitglied der IG-Metall, Verwaltungsstelle Stuttgart, der Tarifkommission dieser Gewerkschaft und des Bezirksrats der AOK, Böblingen/Sindelfingen.

Sportwagen Porsche Taycan Produktion Porsche Taycan (2019) vor dem Produktionsstart So kommt der Elektro-Sportwagen G-Power Mercedes-AMG E 63 S W 213 Mercedes E-Klasse Tuning 800-Tuning-PS für AMG E 63 S
Anzeige
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Oldtimer & Youngtimer Kaufberatung BMW 5er E34 BMW 5er (E34) 1988-1996 Youngtimer-Juwel mit bis zu 340 PS Mercedes 300 SL (W 198) Flügeltürer Mercedes-Benz 300 SL (W 198) Flügeltürer Der Traumsportwagen des 20. Jahrhunderts