auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW 7er-Facelift (G11 & G12 ab 2019)

Mit neuer Optik und Technik gegen A8 und S-Klasse

Erlkönig BMW 7er Foto: Stefan Baldauf 23 Bilder

BMW wird 2019 dem aktuellen 7er mit dem Baureihen-Code G11 und G12 für die Langversion ein Facelift verpassen. Das Oberklasse-Modell ist seit Ende 2015 auf dem Markt und erhält zur Mitte seines Produktzyklus eine Überarbeitung.

27.06.2018 Holger Wittich

Das geschieht auch, um dem neuen Audi A8 und der eben erst gefacelifteten S-Klasse Paroli bieten zu können. Dazu sortiert sich die Luxuslimousine zusammen mit dem X7 oder der 8er-Serie in der exklusiven „Bayerische Motoren Werke“-Luxus-Linie ein. Sie bietet diverse Services wie Einladungen zu Gala-Dinners, Hol- und Bringdienste, Leihautos.

BMW 7er-Facelift erhält breiteren Grill

Die Tarnung am Prototypen zeigt, welche Karosserieelemente neu gestaltet wurden. So wird sich an der Front ein breiterer Grill zeigen, Motorhaube und Scheinwerfer fallen neu aus, die Schürzen vorne und hinten erhalten ein Update und auch die Heckleuchten werden modifiziert.

BMW X7 (2019)Patentamtbilder geleaked

Aber auch im Inneren überarbeitet BMW seinen 7er und bringt eine verbesserte Version des teilautonomen Fahrens. Hier arbeitet BMW mit Here, Intel und Mobileye zusammen. Dazu gesellt sich der Sprach-Assistent Alexa von Amazon. Des Weiteren bleiben die bekannten Motoren an Bord, die dürfen sich jedoch über etwas mehr Leistung und etwas weniger Verbrauch freuen.

Aktuell wird der BMW 7er in zwei Karosserieversionen sowie mit Heck oder Allradantrieb X-Drive angeboten. Basis-Diesel-Modell ist der BMW 730d mit seinem 265 PS starken Dreiliter-Turbo-Reihensechszylinder. Er steht ab 88.300 Euro in der Preisliste. Der günstigste Benziner startet als 740 mit 94.200 Euro. Dieser verfügt ebenfalls über einen Reihensechszylinder mit drei Litern Hubraum und 326 PS. Das Top-Modell ist der BMW M760Li X-Drive ab 174.000 Euro. In ihm arbeitet der Turbo-V12 mit 6,6 Litern Hubraum und einer Leistung von 610 PS.

Anzeige
BMW 7er, Fahrvergleich, AMS 1915, 09/15 BMW 7er-Reihe ab 1030 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW 7er BMW Bei Kauf bis zu 18,75% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

Vorschlag: trefft Euch doch so wie früher irgendwo auf ner grünen Wiese und klärt das wie Männer. Mit Euren Fäusten. Diesen "Austausch" hier mitlesen zu müssen, ist wirklich peinlich. Vor allem weil mit Sicherheit keiner der Kontrahenten in der Lage ist, sich einen 7 er oder eine S Klasse zu leisten. Relax.

sharemanmccoy 11. August 2018, 13:36 Uhr
Neues Heft
Gebrauchtwagen Angebote
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden