Erlkönig Hyundai iX 35

Aus Hyundai Tucson wird iX 35

Hyundai iX 35 Foto: Carparazzi 10 Bilder

Auf dem Genfer Auto Salon präsentiert Hyundai mit dem HED-6 ein Conceptcar, dass einen Ausblick auf den neuen Hyundai Tucson gibt.

Allerding wirds der Nachfolger der neuen Hyundai-Nomenklatur folgen und auf den Namen iX 35 hören. Die Serienversion des Kompakt-SUV wird sein Debüt auf IAA feiern. 

Hyundai Tucson 4:32 Min.

Der im europäischen Designzentrum in Rüsselsheim entstandene Hyundai iX 35 wird optisch im Vergleich zum Tucson ein deutlich progressiveres Design tragen, das jedoch auch ein wenig an den Ford Kuga erinnert. Die stark zugepfeilte Front strahlt eine hohe Aggressivität aus, die Scheinwerfer schmiegen sich stark an die Kotflügel an. Die Seitenansicht mit stark ausgestellten Radkästen dominiert eine schmales Fensterband und eine sich leicht nach hinten neigende Dachlinie.

Neue Start-Stopp-Automatik ISG
 
Ausgerüstet ist der Hyundai iX 35 unter anderem mit einer neuen von Hyundai und Kia entwickelten Start-Stop-Automatik ISG. Als Antriebe fungierne eine 1,6-Liter-Benziner mit 175 PS sowie ein neuer Diesel mit 184 PS und 400 Nm Drehmoment.

Eine aktuelle Übersicht über alle Erlkönige finden Sie hier. Alle Erlkönige aus dem Januar 2009 werden hier präsentiert.

Neues Heft
Top Aktuell Teaser Kia Soul Erlkönig Kia Soul (2020) Neuer Soul wird SUV-iger
Beliebte Artikel Mercedes SLK Genf 2011 Mercedes SLK in Genf Mehr Sport, weniger Verbrauch Kia Sorento Erlkönig Kia Sorento Weltpremiere in Seoul - Markteinführung Ende 2009
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu