Erlkönig Opel Astra

2009 bläst Opel mit dem Astra zur VW Golf-Attacke

Foto: SB-Medien 26 Bilder

Auf der IAA 2009 wird die Neuauflage des Opel Astra präsentiert, noch in diesem Jahr wird der Opel Astra auf den Markt kommen. Weitere Infos zum neuen Kompaktmodell von Opel.

Die Prototypen des Opel Astra zeigen eine weit nach vorn gezogene Frontscheibe, die den Innenraum heller machen soll.

Neuer Opel Astra mit Tränensäcken

Trotz der Tarnung ist der mächtige Stoßfänger, sowie die kräftige C-Säule am Opel Astra zu erkennen. Insgesamt wirkt die Dachlinie, als würde sie sich etwas niedriger über den Köpfen der Heckpassagiere krümmen als bisher.

An der Front wird der Opel Astra schlitzförmige Scheinwerfer mit "Tränensäcken" präsentieren. Darunter prangen die Nebelscheinwerfer. Seitlich zeigt sich der Opel Astra mit einer sich nach vorne neigenden Fensterlinie und geringen Überhängen. Das Heck mit Spoiler wirkt kräftig.

Auf Wunsch gibt es den Opel Astra mit variabler Dämpfereinstellung

Das Interieur soll zudem aufgewertet werden. Zwei große und zwei kleine Rundinstrumente mit Chromrand informieren den Fahrer des Opel Astra über die Aggregatzuständes seinen Autos. Die Mittelkonsole wirkt kräftig und beherbergt die Audio- und Navigationssteuerung. Zwei übereinander angeordenete Displays informieren zudem.

Der Armaturenträger des Opel Astra zeigt sich auf den ersten Erlkönig-Bildern stark geneigt. Auch die Liste der Technikausstattung wird länger: So bekommt der Astra nach Herstellerangaben auf Wunsch ein Fahrwerk mit variabler Dämpfereinstellung, eine elektrische Parkbremse, ein adaptives Lichtsystem sowie einen Parkassistenten.

Mit dem Opel Astra Ecoflex gegen den VW Golf Blue-Motion

Zu den Astra-Motoren macht Opel noch keine genauen Angaben. Allerdings kündigte Demant bereits den Einsatz kleiner, aufgeladener Benzindirekteinspritzer an. So wird es wohl unter anderem einen 1,4-Liter-Turbo im Opel Astra geben. Außerdem avisiert Demant eine sparsame Ecoflex-Variante, die der VW-Konkurrenz ebenbürtig sei. Der sparsamste VW Golf ist der "Blue Motion", für den eine Zielvorgabe von 3,8 Litern und ein CO2-Ausstoß von 99 g/km gilt.

Opel Astra als Drei- und Fünftürer, Opel Meriva und Opel Zafira folgen

Motorseitig orientiert sich der Opel Astra weiter an der bestehenden Motor-Range, die Plattform des Opel Astra wurde jedoch komplett neu entwickelt und wird später auch beispielsweise den Saab 9-1 und verschiedene Chevrolet-Modelle tragen.

Nach bisherigen Informationen will Opel neben dem Drei- und Fünftürer auch wieder einen Astra-Kombi und eine Neuauflage des Minivans Zafira bringen. Über eine Neuauflage des Cabrios ist laut Opel-Sprecher René Kreis dagegen "noch nicht entschieden".

Eine aktuelle Übersicht über alle Erlkönige finden Sie hier. Alle Erlkönige aus dem Februar 2009 und Januar 2009 werden hier präsentiert.

Neues Heft
Top Aktuell Teaser Kia Soul Erlkönig Kia Soul (2020) Neuer Soul wird SUV-iger
Beliebte Artikel Opel, Zafira, 1.6 CNG, dynamisch, vtest, aumospo0709 Opel Zafira 1.6 CNG Turbo vs. 1.7 CDTi Erdgas-Antrieb gegen Turbodiesel-Motor im Test Alle Spar-Autos Die Öko-Sparmodelle von Audi bis VW
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu