Erlkönig-Splitter

E-Klasse T-Modell und GLK

Foto: SB-Medien 197 Bilder

Unser Erlkönig-Fotograf hat die Mercedes-Zukunft - E-Klasse Kombi und GLK mit weniger Tarnung vor die Linse bekommen und herzhaft "draufgedrückt".

Mercedes E-Klasse T-Modell: Es sind die ersten Bilder der Kombiversion, die als W212 2009 auf den Markt kommen wird.

Angelehnt an das Design des CLS und der C-Klasse übernimmt auch die E-Klasse das Markengesicht. Dabei zeichnet sich die neue Generation durch eine flache und lange Motorhaube mit flach stehender Windschutzscheibe aus. Die Seitenlinie, stark nach vorne abfallend, vermittelt einen dynamischen Charakter. Typisch: der lange Überhang des Hecks. 

Mercedes GLK: Deutlich weniger getarnt zeigt sich der rund 4,50 Meter lange Erlkönig. Gut zu erkennen, die kantige Form der kleinen SUV, der sich am G-Modell orientiert. Gut in der Seitenansicht zu erkennen, die stark ausgestellten Radkästen vorne und der steil stehende mächtige Kühlergrill.

Außerdem in unserer Foto-Show "Alle Erlkönige Herbst 2007": Facelift Mercedes SLK, BMW X5 M oder BMW V5.

Neues Heft
Top Aktuell Teaser Kia Soul Erlkönig Kia Soul (2020) Neuer Soul wird SUV-iger
Beliebte Artikel Erlkönig Audi S7 Erlkönig Audi S7 Sportback (2019) Hier rollt das V6-Power-Modell Ford F-150 2.7 Ecoboost Ford plant neue E-Autos 13 Modelle bis 2022
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu