Erlkönig Golf GTI

Der neue GTI leistet 210 PS

Foto: SB-Medien 8 Bilder

Der VW Golf VI ist präsentiert, den Golf GTI wird es erst auf dem Pariser Auto Salon im Herbst zu sehen geben - oder bereits jetzt auf auto-motor-und-sport.de.

Unserem Erlkönig-Fotografen sind exklusive Schüsse auf den VW Golf GTI bei Erprobungsfahrten in den USA gelungen.


Volkswagen-Designchef Walter de Silva sagte unlängst in einem Interview mit auto motor und sport: "Der künftige Golf GTI beispielsweise ist nicht besonders smiling, hat aber eine sehr attraktive Form." Im Klartext: der GTI wird sich von Normal-Golf deutlich unterscheiden und im Design aggressiver erscheinen. Unter der Tarnung des Prototypen ist indes die deutlich vergrößerte Frontschürze gut zu erkennen. Vergitterte Kühlluft-Öffnungen im typischen Wabendesign gehören ebenso dazu, wie große seitliche Öffnungen mit je drei Querstreben.

Hinter den größeren Leichtmetallfelgen mit Breitreifen verbirgt sich eine Sportbremsanlage, die ihr Dasein durch rot lackierte Bremssättel anzeigt. Auch am Heck wird sich der GTI durch eine tiefergezogene Schürze und eine neue Auspuffanlage vom 08/15-Golf unterscheiden. Zwei Endrohre stechen rechts und links aus dem modifizierten Stoßfänger heraus.

Als Antrieb erhält der Golf GTI den Zweiliter-TFSI mit 210 PS. Für den Innenraum hält Volkswagen die typischen GTI-Features bereit: Sportsitze, Sportlenkrad, neuer Schaltknauf und Alu-Finish.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Beliebte Artikel VW Passat GTE, Frontansicht Neuzulassungen im Mai 2017 Ganz vorne nur VWs Opel Insignia OPC Sports Tourer Erlkönig Opel Insignia OPC Jetzt auch den Insignia OPC als Sport Tourer erwischt
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021 Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars