auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Hyundai Palisade (2020)

Neuer SUV-Versuch nach ix55 und Veracruz

Erlkönig Hyundai 7-Sitzer-SUV Foto: SB-Medien 12 Bilder

Hyundai lässt das Thema: „Großer SUV mit dritter Sitzreihe“ nicht los. Auch nach den wenig erfolgreichen Experimenten mit dem Hyundai Veracruz in den USA und dem weitgehend baugleichen europäischen Modell ix55, ist nun ein neuer großer SUV in der Erprobung.

04.04.2018 Holger Wittich Powered by

Schließlich scheint die Nachfrage nach hochbeinigen Modellen mit bis zu acht Sitzplätzen global durchaus relevant zu sein. Fraglich ist, ob Hyundai in Europa sein Flaggschiff-SUV anbieten wird.

Fullsize-SUV wird Hyundai Palisade heißen

Bereits 2019, dann als 2020er-Modell, soll der große SUV mit einem neuen Namen auf den Markt kommen. Der koreanischer Autobauer hat sich den Namen Hyundai Palisade im März 2019 schützen lassen. Noch ist das Modell, das vermutlich mit einem Dreiliter-V6 ausgestattet wird, stark getarnt, zeigt jedoch an der Front schon ein wenig das Design des eben erst vorgestellten Hyundai Santa Fe.

Hyundai Santa Fe Hyundai Santa Fe im Fahrbericht Für Europa straffer

So kommt auch der Hyundai Palisade mit den zweigeteilten Scheinwerfereinheiten daher. Die Hauptscheinwerfer sind in einem schmalen Schlitz weit oben positioniert, darunter kommen in tiefen Mulden Tagfahrlicht, Nebelscheinwerfer und Blinker unter. Beim Grilldesign wird auch der große Hyundai sich am Santa Fe-Design orientieren. Allerdings verläuft die Dachlinie des Big-SUV waagerechter als beim Santa Fe.

Palisade basiert auf der Kia Telluride-Plattform

Auch bei der Innenraumgestaltung dürfte der neue große Achtsitzer-SUV von Hyundai auf die Technik des Santa Fe zurückgreifen. So erhält er auch die drei Infortainmentsysteme angefangen vom Standard-Audiosystem mit Monochrom-Bildschirm bis zum Navisystem mit acht Zoll großem Bildschirm.

Kia SUV Concept Foto: Kia
Das Kia Telluride Concept gab 2016 einen Ausblick auf einen Fullsize-SUV. Die Modelle von Kia und Hyundai stehen auf der gleichen Plattform.

Des Weiteren sind zahlreiche Assistenzsysteme an Bord: So der Totwinkelwarner, Notbremsassistent mit Fußgängererkennung und der neue Rear Occupant-Alert, der vor vergessenen Kindern auf den Rücksitzbänken warnt. Das dürfte beim großen Hyundai-SUV von zusätzlicher Bedeutung sein, denn hier finden auf der dritten Sitzbank noch drei zusätzliche Passagiere Platz.

Der neue große SUV baut auf einer neuen Frontantriebsplattform mit Quermotoren und Allradantriebsoption auf. Auf Schwestermarke Kia wird diese Plattform für seinen Fullsize-SUV nehmen, hier gab die Studie Telluride von 2016 einen ersten Ausblick auf das Modell.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Gebrauchtwagen Angebote