Oldies im Erzgebirge

10. Oldtimertreffen "Kirchberg-Classics"

Kirchberg-Classics Foto: Stadtverwaltung Kirchberg 17 Bilder

Kirchberg - eine sächsische Kleinstadt am Fuße des Erzgebirges beging vom 31. Mai bis 3. Juni 2007 ihr traditionelles Borbergfest. Bestandteil dieses Festwochenendes war bereits zum 10. Mal das Oldtimertreffen "Kirchberg-Classics".

535 Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen bis Baujahr 1975 bevölkerten den Festplatz und die umliegenden Straßen, verbreiteten optisch, akustisch und geruchsmäßig das, was ein Oldtimertreffen ausmacht: den Hauch Nostalgie, Begeisterung für historische Fahrzeuge und den Willen diese technischen Kulturgüter zu bewahren.

Die größte Herausforderung war es jedoch diese hochmotivierten "Schrauber" auf die Straße, also auf einen 70 km langen, mit sechs Kontrollpunkten bestückten Rundkurs zu bringen. Durch das Erzgebirge und Vogtland begleiteten tausende begeisterte Zuschauer diesen einzigartigen Tross bis zur traditionsreichen Wernesgrüner Brauerei und zurück nach Kirchberg. Lohn für alle Teilnehmer war eine traumhafte Ausfahrt, eine neue Plakette mit Urkunde für die Sammlung.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote