Jaguar E-Type 1962 Jaguar
Buch Standard 50 Jahre Jaguar E-Type
Buch Leder gebunden präsentiert 50 Jahre Jaguar E-Type
Buch Leder gebunden offen eins 50 Jahre Jaguar E-Type
Buch Leder gebunden offen zwei 50 Jahre Jaguar E-Type 14 Bilder

50-jähriges Jubiläum Jaguar E-Type

Jaguar präsentiert exklusive Kollektion

Zum 50-jährigen Jubiläum des Jaguar E-Type präsentieren die Briten eine Reihe exklusiv gestylter Mode- und Gebrauchsartikel, die E-Type-Collection. Ihre bevorzugte Farbe ist Rot.

Fast alle zum Jubiläum des Jaguar E-Type gestalteten Artikel zeigen das klassische Profil der britischen Design-Ikone, auf dem Poloshirt, den Espresso-Tassen oder der roten Leinen-Reisetasche. Der Stil ist bis auf das Pop-Art-Motiv im Warhol-Look und das bevorzugte Rot angenehm zurückhaltend und dezent. Die abgebildeten E-Type treten fast nur als Technik-Zeichnungen auf.

Jaguar E-Type Buch wie ein Feuerwerk

Der Höhepunkt und ein Muss für jeden Jaguar E-Type-Fahrer und Fan ist das wunderbar modern und luftig gestaltet Buch „E-Type. Fifty Years of a Design Icon“. Es enthält Bekenntnisse zum Jaguar E-Type von den ehemaligen Rennfahrern Martin Brundle, Stirling Moss und Jackie Stewart sowie vom automobilbesessenen US-Talkmaster Jay Leno.

Der derzeitige Jaguar-Designer Jan Callum erklärt die heute noch umwerfende Wirkung des unsterblichen Jaguar E-Type-Designs. Makro-Aufnahmen von Detail-Ansichten des Jaguar E-Type eröffnen neue Einblicke. Zitate aus Auto-Testberichten. Ein herrlich bunt-nostalgisch gestaltete Übersicht aller Prototypen-Vorgänger und Baureihen. Als Gratis-Beigabe gibt es noch den Reprint des ersten Jaguar E-Type-Kaufprospekts. Kurz: ein echtes kleines Buch-Feuerwerk, das trotzdem kein Blendwerk ist, sondern auch kurzweiligen, interessanten Lesestoff bietet. Allerdings nur in englisch.

Luxus-Ausgabe in Leder

Jaguar brachte „Fifty Years of a Design Icon“ auch als ledergebundene Sonderedition heraus, die auf 399 Exemplare limitiert ist. Die nummerierten Bände sind inhaltlich mit der Standard-Ausgabe identisch, werden aber in einer hübschen Schmuck-Kassette geliefert. Ihr Preis lag bei rund 300 Euro. Leider ist diese Sonderedition inzwischen bereits vergriffen und nicht mehr direkt bei Jaguar erhältlich. Alle anderen Artikel unter „Jaguar erleben“ und „Jaguar Collection“ auf www.jaguar.de

Oldtimer Fahrberichte Jaguar E-Type Serie 1, Fahrt, Franz-Peter Hudek, Jaguar E-Type Serie 1 Die nackte Kanone 50 1/2

Mit dem Jaguar E-Type präsentierte der britische Hersteller vor 50 Jahren...

Jaguar E-Type
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Jaguar E-Type