DriftChallenge 2010
DriftChallenge Hockenheimring Teilnehmer 2010
DriftChallenge Hockenheimring Teilnehmer 2010
DriftChallenge Hockenheimring Teilnehmer 2010
DriftChallenge Hockenheimring Teilnehmer 2010 66 Bilder

sport auto-DriftChallenge 2010 - Ergebnis

Die besten Drifter auf dem Hockenheimring

Bei der sport auto-DriftChallenge hat die Elite der europäischen Drifter am 21. und 22. Mai auf dem Hockenheimring gezeigt,was alles quer geht. Von über 70 Driftern aus fünf Nationen wurde in der TwinBattle der Sieger der sport auto DriftChallenge gekürt. Ergebnis und alle Teilnehmer.

Die Stimmung bei der sport auto Drift Challenge hätte nicht besser sein können. Schon bevor es überhaupt losging, stimmten die Zuschauer auf den vollen Tribünen zu Jubelgesängen ein und begrüßten die Drifter mit Applaus.

sport auto-Aktionstag mit Tuner-Grand Prix 2010: Tuner-Wettkampf: Leistung muss sich lohnen
1:56 Min.

Eröffnet wurde die diesjährige Drift-Show bereits am Freitag mit dem Training und anschließendem Qualifying. Bei einem Starterfeld von über 70 Teilnehmern mussten die Kandidaten im K.O-System gegeneinander antreten, denn nur die 16 besten Drifter durften am Samstag im TwinBattle mitfahren.

So zeigten die Quertreiber bereits im Qualifying ihr ganzes Können. Bewertet wurden Anfahrgeschwindigkeit, Driftwinkel, Driftdauer und Driftstil vom belgischen Profi-Juror Andy Jaenen. 

Europäische Driftelite in Aktion auf dem Hockenheimring

„Die Konkurrenz ist einfach zu stark“, begründet der deutsche Drifter Jochen Reich sein Ausscheiden nach dem Qualifying und fügt hinzu: „Hier in Hockenheim ist in diesem Jahr die europäische Drift-Elite vertreten.“ Das bestätigt auch die Starterliste des TwinBattle. Nur vier Deutsche finden sich unter den  Quertreibern aus der Schweiz, Österreich, Griechenland, Norwegen, Luxemburg und den Niederlanden.

Weniger Vielfältig ist die Fahrzeugauswahl. Unter den Top16 setzen zwölf Kandidaten auf BMW-Modelle. So auch der diesjährige Sieger der sport auto-DriftChallenge: Remmo Niezen. Mit seinem BMW E30 konnte sich der Niederländer im Final-Battle gegen den Luxemburger Yves Faber im Ford Mustang behaupten. Das Halbfinale erreichten ebenfalls BMW-Piloten: Michael Sahli (CH) und Lars Verbraeken (NL).

In der Fotoshow können Sie alle Teilnehmer der sport auto-DriftChallenge auf dem Hockenheimring 2010 sehen.

Hier finden Sie die Starterliste der sport auto-DriftChallenge 2010 sowie das Ergebnis vom DriftChallenge-Qualifying am Freitag. Zudem lesen Sie hier, wer am Samstag in der DriftChallenge-TwinBattle gestartet ist und das Ergebnis der TwinBattle.

Umfrage

Tuner GP & DriftChallenge - sind Sie dabei?
0 Mal abgestimmt
lass ich mir nicht entgehen!
nur wegen den Tunern
nur wegen der Drift-Show
hab was besseres vor
weiß noch nicht
Zur Startseite
Verkehr Verkehr TunerGP Hockenheimring 2010 sport auto-Aktionstag mit Tuner-Grand Prix 2010 Tuner-Wettkampf: Leistung muss sich lohnen

FOTO-Update ++ 2010 kämpft die Tuning-Welt beim...

Mehr zum Thema Sportwagen
Tesla Model S Nordschleifenrekordversuch
E-Auto
09/2019, ATS Corsa RR Turbo
Mehr Motorsport
Vredestein Leser Test Drive, Porsche 911