Auto e Moto d'Epoca Padua

Auto e Motor d'Epoca Padua, 2011, Fiat und Lancia Foto: Kai Klauder

Die Auto e Moto d'Epoca Padua ist die größte Oldtimermesse Italiens. Sie findet jährlich im Herbst statt und ist für viele Klassikerfreunde der krönende Abschluss eines Oldtimerjahres.

Bei der Auto e Moto d'Epoca Padua  lässt sich bei milden Temperaturen und meist sonnigem Wetterauf dem Messegelände das mediterrane Klima der nur rund 50 Kilometer von Venedig ins Landesinnere gelegenen Stadt genießen.

Die Oldtimermesse Auto e Moto d'Epoca Padua hat ihren ganz eigenen Flair, der jedes Jahr mehr als 60.000 Besucher anzieht. Hier gibt es hunderte Klassiker zu kaufen, die man in Deutschland auf kaum einer Oldtimermesse sehen kann. Vor allem die italienischen Fahrzeuge längst untergegangener Marken gilt es zu entdecken.

Auto e Moto d`Epoca Padua 2014 Berlusconi-Range und viele Alfa Auto e Moto d’Epoca 2013 Auf Pilgerfahrt nach Padua
Auto e Moto d’Epoca Padua 2011 Alfas wilde Flundern Auto e Moto Padua Gute Auswahl, hohe Preise - Markt von Padua Motor Klassik-Reisen 2010 Reisen in seiner schönsten Form Auto e Moto d'Epoca Padua 2008 Die größte Oldie-Messe in Italien
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Anzeige
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu