Auto e Moto d'Epoca Padua

Auto e Motor d'Epoca Padua, 2011, Fiat und Lancia Foto: Kai Klauder

Die Auto e Moto d'Epoca Padua ist die größte Oldtimermesse Italiens. Sie findet jährlich im Herbst statt und ist für viele Klassikerfreunde der krönende Abschluss eines Oldtimerjahres.

Bei der Auto e Moto d'Epoca Padua  lässt sich bei milden Temperaturen und meist sonnigem Wetterauf dem Messegelände das mediterrane Klima der nur rund 50 Kilometer von Venedig ins Landesinnere gelegenen Stadt genießen.

Die Oldtimermesse Auto e Moto d'Epoca Padua hat ihren ganz eigenen Flair, der jedes Jahr mehr als 60.000 Besucher anzieht. Hier gibt es hunderte Klassiker zu kaufen, die man in Deutschland auf kaum einer Oldtimermesse sehen kann. Vor allem die italienischen Fahrzeuge längst untergegangener Marken gilt es zu entdecken.

Auto e Moto d`Epoca Padua 2014 Berlusconi-Range und viele Alfa Auto e Moto d’Epoca 2013 Auf Pilgerfahrt nach Padua
Auto e Moto d’Epoca Padua 2011 Alfas wilde Flundern Auto e Moto Padua Gute Auswahl, hohe Preise - Markt von Padua Motor Klassik-Reisen 2010 Reisen in seiner schönsten Form Auto e Moto d'Epoca Padua 2008 Die größte Oldie-Messe in Italien
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Anzeige
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu