Die 24 Stunden-Schwemme

Foto: 24h

Im nächsten Winter lockt oder droht (je nach Betrachtungsweise) eine Flut von Langstreckenrennen rund um die Uhr.

Die Organisatoren der 24 Stunden von Dubai hatten als erste die Idee, ein 24 Stundenrennen in exotischer Umgebung, weit weg vom europäischen Winter, zu veranstalten. "Die Idee ist ja auch gut. Nur so kann ein Team seine Autos im Winter vermieten", sagt Teamchef Bernhard Mühlner.

Im Winter 2008 schwirren die Rennautos gerade im Mittleren Osten an allen Ecken durch die Nacht. Vom elften bis zwölften Januar steht die nächste Ausgabe der 24 Stunden von Dubai an. Ebenfalls im Januar soll ein 24 Stundenrennen in Katar stattfinden. Der MSC Ruhrblitz hat die 24 Stunden von Bahrain vom Dezember auf den Februar verlegt.

Revival in Bathhurst

Schließlich denkt man im fernen Australien an eine Wiederbelebung der 24 Stunden von Bathhurst, unter der Voraussetzung, dass das Zwölfstundenrennen an gleicher Stelle im April ein Erfolg wird.

Vier 24 Stundenrennen in sechs Wochen, da kommt Teamchef Jürgen Alzen ins Stöhnen: "Wer soll das alles bezahlen?"


Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote