Essen Motor Show 2010

Designstudien von Sbarro, Rinspeed & Co.

Essen Motor Show 2010, Designstudien, Sbarro Ferrari P4 Foto: Sbarro 30 Bilder

Wenn die Essen Motor Show vom 27. November bis zum 5. Dezember 2010 ihre Pforten öffnet, können die Tuning-begeisterten Besucher auch einen Blick in die Zukunft werfen. Zahlreiche spektakuläre Studien ziehen Autofans in ihren Bann.

Das Autofahrer-Herz dürfte unter anderem beim Anblick des Sbarro Ferrari P4 höher schlagen, mit dem der Italiener Francesco Sbarro eine moderne Interpretation legendärer Ferrari-Rennwagen aus den 60er Jahren präsentiert. Das Design erinnert dabei stark an den Ferrari 330 P.

Essen Motor Show 2010: Designstudien von Sbarro, Rinspeed & Co. 1:19 Min.

Sportwagenträume von morgen auf der Essen Motor Show

Doch damit nicht genug. Sbarro ist auf der Essen Motor Show mit weiteren spektakulären Studien wie dem Espera Essenza am Start. Letzterer vereint die Merkmale eines perfekten Sportwagens in sich: Dank einer Karosserie aus Glasfiber bringt der Espera Essenza gerade einmal 850 Kilogramm auf die Waage. In Kombination mit dem 200 PS starken BMW-Motor ergibt sich daraus ein Gesamtpaket, das Sportwagenfans mit der Zunge schnalzen lässt.

Gleiches dürfte auch für den GQbyCitroën gelten, der ebenfalls auf der Essen Motor Show zu bewundern sein wird. Sein muskulöses Erscheinungsbild weckt Emotionen – ganz zu schweigen von den Fahrleistungen. Denn Tempo 100 soll bereits nach 4,5 Sekunden anliegen. Und ganz nebenbei sorgt diese sportliche Studie auch noch für ein reines Gewissen. Denn der GQbyCitroën verfügt über einen Hybridantrieb aus einem 1,6-Liter großen Vierzylinder und einem Elektromotor.

Auch andere Hersteller nutzen die Essen Motor Show, um ihre spektakulärsten Studien ins Rampenlicht zu stellen. So präsentiert Mercedes beispielsweise den F800, Fornasari den martialischen Racing Buggy und Peugeot den BB1. Der Blick in die Autozukunft – er fällt auf der Essen Motor Show also besonders emotional aus. Machen Sie sich doch einfach selbst schon mal den Mund wässrig – mit unserer ausführlichen Fotoshow.

Einen Rückblick auf 40 Jahre Essen Motor Show geben wir Ihnen hier:

Messerückblick von 1968 bis 1978

Messerückblick von 1979 bis 1987

Messerückblick von 1988 bis 1998

Messerückblick von 1999 bis 2006

Live Abstimmung 0 Mal abgestimmt
Gehen Sie zur Essen Motor Show?
lass ich mir nicht entgehen!
... nicht mein Ding
hab was besseres vor
weiß noch nicht
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV Erlkönig Land Rover Defender Land Rover Defender (2020) Landy bei Ring-Test erwischt Skoda Karoq Sportline Fahrbericht Skoda Karoq Sportline (2019) Mit 190 PS ein SPORT-Utility Vehicle?
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken