Fahrtrainings von sport auto & auto motor und sport

Fahrtrainings von auto motor und sport 2016

Porsche 911 GT3 und GT3 RS, Generationen, Impression Foto: Arturo Rivas

Auch 2016 lädt auto motor und sport mit Fahrdynamik- und Rundstreckentrainings seine Leser wieder zu einem Trip in den Grenzbereich ein.

Wie steigert man sein Fahrkönnen, egal ob als Einsteiger oder Routinier am Steuer? Indem man Situationen im Grenzbereich übt und das Limit des eigenen Autos erfährt. Hier setzt das Fahrdynamiktraining von auto motor und sport an.

Fahrdynamik-Training in Boxberg im September 2016

Tagestermin am 3. September 2016: Wie steigert man sein fahrerisches Können? Egal ob Einsteiger oder Routinier am Steuer? Indem man Situationen im Grenzbereich übt und das Limit des Autos erfährt. Genau hier setzt unser Fahrdynamiktraining an.

Unter Leitung von Rennsport-legende Christian Menzel und auto motor und sport-Testleiter Jochen Albig und mit Betreuung durch unser erfahrenes Instruktorenteam fahren Sie Slalom, machen Vollbremsungen und Ausweichtests bei Trockenheit und Nässe und lassen ABS und ESP bis zum Anschlag arbeiten.

Inhalte:

  • Fahrdynamische Übungen in unterschiedlichen Sektionen
  • Slalom
  • Rundenfahren auf dem Handlingparcours
  • Kreisbahn bei Nässe
  • Trockenhandling
  • Ausweichtest
  • Ovalbahn / Spurwechsel
  • Ausweichen bei Trockenheit

WICHTIG: Dieses Training wird mit dem eigenen Fahrzeug gefahren. Es muss kein Supersportwagen sein! An unserem Fahrdynamiktraining sind auch VW Golf und Co. bestens aufgehoben. Lernen Sie Ihre und die Grenzen Ihres Fahrzeugs einmal wirklich kennen.

Preis: 599 Euro bzw. 399 Euro für Fahrer bis einschließlich 25 Jahre

Drift-Training in Boxberg im September 2016

Am 4. September haben Sie die Möglichkeit, eine der faszinierendsten Spielarten des Autofahrens zu erlernen: das Driften. Unser Training richtet sich an alle, die in die hohe Kunst des Querfahrens eintauchen möchten, aber auch an Cracks, die an ihrer Fahrtechnik feilen wollen. Als Instruktoren konnten wir Christian Menzel und Timo Kluck gewinnen!

Das sport auto-Drifttraining eignet sich für alle Fahrer, die mit Ihrem sportlichen Pkw die richtige Technik für kontrollierte Drifts erlernen wollen. Die Gruppeneinteilung erfolgt individuell nach Fahrkönnen und Leistungsfähigkeit Ihres Autos. Besonderheit dieses Termins: Wir bieten Ihnen eine eintägiges, sehr intensives Training auf der exklusiv gemieteten Bosch Fahrdynamikzentrums an.

Preis: 599 bzw. 549 Euro für Abonnenten (sport auto, auto motor und sport & Motor Klassik)

Car Control auf dem Sachsenring im September 2016

Am 29. und 30. September 2016 können Sie Rennfahrer-Feeling der besonderen Art verspüren: Beim „Car Control“-Fahrtraining lernen Sie Kurventechnik, trainieren Sektionen, wagen sich mit Ihrem eigenen oder einem geliehenen Fahrzeug ans Driften und verinnerlichen die Ideallinie. Spaß gibt‘s auch am Vorabend des Zwei-Tages-Trainings – und zwar beim Kartfahren!

Inhalte:

  • Kurventechnik
  • Start-/Brems-/Ausweichübungen
  • Sektionstraining
  • Geführtes Fahren auf der Rennstrecke
  • 1-Tages-Drifttraining
  • Kart

Voraussetzung: Eine solide Fahrzeugbeherrschung ist Voraussetzung. Führerscheinneulinge gerne auf Anfrage. Es besteht Helmpflicht.

Preis: 1.499 Euro

Perfektionstraining auf der Nürburgring-Nordschleife im Oktober 2016

Am 12. und 13. Oktober 2016 bieten wir wieder allen ambitionierten, sportlich orientierten Fahrern die Möglichkeit die Ideallinie auf der Nordschleife zu finden. Betreut werden Sie von renn- und nordschleifenerfahrenen Instruktoren. Sie fahren mit Ihrem eigenen Auto in der exklusiv für sport auto reservierten „Grünen Hölle“. Mit nur jeweils 120 Teilnehmern sind die Plätze dessport auto Perfektionstrainings limitiert.

Leistungen:

  • Verpflegung während des Trainings
  • Zwei Abendveranstaltungen
  • kostenloser Fotoservice
  • sport auto-Teilnehmerausstattung

Nicht eingeschlossen:

  • Fahrzeuge. Sie fahren mit dem eigenen, straßenzugelassenen Auto
  • Die Übernachtung organisieren Sie in Eigenregie

Preis: 2.490 Euro

Melden Sie sich an unter:
Telefon: 0711/182-1845
Fax: 0711/182-2017
E-Mail: fahrtraining@motorpresse.de
Website: event.motorpresse.de/training/

Neues Heft
Top Aktuell Bridgestone Wintertraining 2018 Wintertraining 2019 Das richtige Fahren auf Schnee
Beliebte Artikel Veterama 2018 Mannheim Veterama Mannheim 2018 Tops & Flops 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden