Mercedes-Benz Museum

Freier Eintritt dank Bertha Benz

Carl Benz Foto: ams, Hersteller, Gaukler, dpa, Hartmann 14 Bilder

Vom 2. bis 4. August 2013 finden im Mercedes-Benz Museum die Bertha-Benz-Tage statt. Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm ist der Eintritt am Sonntag frei.

Mit der 106 Kilometer langen Fahrt nach Pforzheim bewies die Ehefrau des Automobil-Erfinders Carl Benz die Tauglichkeit des Patent-Motorwagens. Die Bertha-Benz-Tage im Mercedes-Benz Museum sollen an diese Testfahrt erinnern.

Bertha-Benz-Tage mit abwechslungsreichem Programm

Drei Tage lang, von 2. bis 4. August steht Bertha Benz im Mittelpunkt. Bei Kostümführungen für Kinder und Erwachsene gehen die Besucher auf Entdeckungsreise und erfahren Interessantes aus dem Leben der Automobilpionierin. Die Themenführung "Frauen & Autos" richtet den Fokus auf bedeutende Frauen in der Automobilgeschichte. Beide Führungen dauern rund 75 Minuten.

Am Samstag und Sonntag können Kinder bei einer speziellen Ausstellung den Patent-Motorwagen malen oder ihr eigenes Traumauto entwerfen. An einem speziellen Foto-Point können sich Besucher außerdem vor dem passenden Hintergrund der Bertha-Benz-Fahrt ablichten lassen.

Ur-Enkelin von Bertha Benz zu Besuch im Mercedes-Benz Museum

Stellvertretend für die Automobil-Pionierin wird am Sonntag ihre Urenkelin, Jutta Benz, dreimal eine Stunde lang von ihren Urgroßeltern berichten und Fragen aus dem Publikum beantworten. Den sonntäglichen Besuch von Jutta Benz nimmt das Mercedes-Benz Museum zum Anlass, allen Besuchern freien Eintritt zu gewähren.

Außerdem sind an diesem Sonntag (4. August 2013) Mitfahrten mit einem Nachbau des Benz Patent-Motorwagens möglich. Besucher, die mit ihrem eigenen Oldtimer anreisen, können Ihr Fahrzeug auf dem Hügel am Haupteingang des Museums abstellen.

Vom 9. bis 11. August 2013 findet zusätzliche eine Gedächtnisfahrt von Mannheim nach Pforzheim statt, die an die erste Fernfahrt mit dem Patent-Motorwagen erinnert.

Mehr Infos dazu sind unter http://bertha-benz-fahrt.de zu finden.

Das ausführliche Programm zu den Bertha-Benz-Tagen gibt es auch unter www.mercedes-benz-classic.com/bertha-benz-tage.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Mercedes Experimental-Sicherheitsfahrzeug, Exterieur Experimental-Sicherheitsfahrzeug 2019 Modifizierter Mercedes GLE als Lebensretter 5/2019, Artega Karolino Artega Karolino Elektroauto Plötzlich hat der Microlino einen Zwillingsbruder
SUV Mercedes G-Klasse Alexander Bloch erklärt Technik Missverständnisse über die neue Mercedes G-Klasse Audi Q3 35 TDI Quattro S line, Audi Q3 35 TSFI Advanced, Exterieur Audi Q3 35 TDI vs. Audi Q3 35 TSFI Hier entscheidet der Geschmack
Mittelklasse BMW 320 d, Mercedes C 220 d, Exterieur BMW 320d gegen Mercedes C 220 d Erstes Duell der Diesel-Rivalen G-Power BMW M3 CSL M3 GTS M4 GTS G-Power BMW M3 CSL, M3 GTS und M4 GTS Sattes Leistungsplus für exklusive BMW Ms
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken