Mille Miglia '08

Der Zeitplan

Foto: www.1000miglia.eu 122 Bilder

Die Dimensionen sind enorm: 375 Teams fahren an drei Tagen durch rund 150 Ortschaften mit zahlreichen Wertungsprüfungen. Daher muss der Zeitplan strikt eingehalten werden. Hier die Eckpunkte.

Donnerstag, 15. Mai 2008

  • 8.00 bis 16.30 Uhr - Einchecken der Fahrzeuge und technische Abnahme auf der Piazza della Loggia
  • 12.00 Uhr - Heilige Messe auf der Piazza Duomo für ausgewählte Fahrzeuge
  • 17.00 bis 18.30 Uhr - Abendessen der Teilnehmer
  • 19.00 Uhr - Start des ersten Wagens zur Etappe nach Ferrara
  • 23.30 Uhr - Ankunft des ersten Wagens am Etappenziel Ferrara
Freitag, 16. Mai 2008
  • 9.00 Uhr - Start des ersten Wagens in Ferrara zur Etappe nach Rom auf der Piazza Ariostea
  • 13.30 bis 15.30 Uhr - Mittagspause in Urbino
  • 21 Uhr - Ankunft des ersten Wagens am Etappenziel Rom - Bühnenpräsentation

Samstag, 17. Mai 2008
  • 6.30 Uhr - Start des ersten Autos in Rom auf der Piazza del Popolo zur Etappe nach Brescia
  • 13.30 Uhr - Mittagspause in Buonconvento
  • 21.30 Uhr - Ankunft des ersten Autos am Ziel in Brescia

Sonntag, 18. Mai 2008
  • 11.00 Uhr - Preisverleihung im Teatro Grande in Brescia
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote