Oldtimermesse Bremen Classic Motorshow 2013

Messe-Saisoneröffnung im Norden

Bremen Classic Motorshow 2013 Foto: Messe Bremen 8 Bilder

Wer nicht bereits bei der einen oder anderen Winterrallye aktiv war, für den beginnt die Oldtimer-Saison 2013 definitiv am ersten Februar-Wochenende mit der Bremen Classic Motorshow.

Die Bremen Classic Motorshow hat sich in den vergangenen zehn Jahren prächtig entwickelt, die elfte Auflage lockt in den sechs Hallen mit rund 500 Ausstellern, erwartet werden wieder rund 40 000 Besucher. 

Da lohnt selbst die Anreise aus dem weit entfernten wilden Süden, zumal die Messe direkt gegenüber dem Bremer Hauptbahnhof angesiedelt ist und für Automobilisten reichlich Parkraum zur Verfügung steht. Zu den Höhepunkten zählt eine Ausstellung spektakulärer Renn- und Rallyefahrzeuge der Siebziger in Halle 5, dazu gibt es in Halle 6 eine Verkaufsausstellung mit jungen Klassikern, Teile-Märkte, Club-Stände sowie eine Fahrzeugbörse im Parkhaus. Das Tagesticket kostet 15 Euro, zu bestellen unter www.classicmotorshow.de.

Auch wenn Sie nicht zur Messe fahren, können Sie bei Motor Klassik etwas gewinnen. Wir verlosen in diesem Jahr während der Bremen Classic Motorshow ein iPad und 30 Jahresabos - als Zeitschrift oder für Ihr iPad. Einfach hier das Formular ausfüllen und mit etwas Glück kommen die neuen Motor Klassik-Ausgaben bald zu Ihnen nach Hause.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote