Popular-Zeitreise bei Skoda

Die VW-Konzernmarke Skoda präsentiert sich in Halle 7. Das Hauptthema des Skoda-Auftritts: "Popular - der Name ist Programm, 75 Jahre Skoda-Kompetenz im Bau von populären Fahrzeugen".

Die Zeitreise auf dem Skoda-Stand beginnt vor der Kulisse einer historischen Shell-Tankstelle mit Skoda-Werkstatt mit einem frühen Skoda-Standard. Über Sagitta und die verschiedenen Entwicklungsstufen des Popular wird der Bogen bis zum Favorit und Felicia der frühen 90er Jahre gespannt.

Bis zu den unmittelbaren Vorgängern der aktuellen Fabia zeichnet Skoda damit die 75-jährige Historie von Kompaktfahrzeugen der Firma aus Mlada Boleslav nach.  

Zweiter Themenschwerpunkt auf dem Skoda-Stand ist der historische Motorsport. Dazu plant Skoda eine Sonderpräsentation: Auf dem Skoda-Stand werden die drei erfolgreichsten Skoda Teilnehmer-Klassiker der diesjährigen Histo-Monte erwartet.

Die Präsentation in Halle 7 wird gestaltet von Skoda Auto Deutschland, gibt zugleich aber auch dem Skoda Museum in Mlada Boleslav und der Skoda Oldtimer IG Deutschland Raum für ihre Darstellungen.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote