BMW 328 Touring Coupé während des I. Gran Premio Brescia delle Mille Miglia, 28.04.1940 BMW
Siegerauto BMW 328 Mille Miglia Touring Coupé auf der Mille Miglia 2010
Sieger-Team Giuliano Cané und Lucia Galliani bei der Siegerehrung
BMW 328 Touring Coupé während des I. Gran Premio Brescia delle Mille Miglia, 28.04.1940
BMW 328 "Mille Miglia" Roadster während des I. Gran Premio Brescia delle Mille Miglia, 28.04.1940
Mannschaft vom I. Gran Premio Brescia delle Mille Miglia, 28.04.1940 30 Bilder

Retro Classics 2011

BMW-Premiere in Stuttgart

Bei der diesjährigen Retro Classics (11. bis 13. März) ist die BMW Classic-Abteilung  zum ersten Mal dabei. Auf dem Stand erinnert der bayerische Automobilhersteller unter anderem an den Mille Miglia-Sieg von Huschke von Hanstein 1940.

Bei der Retro Classics 2011 wird BMW Classic in Halle 3 zu finden sein. Und bei ihrer Retro Classics-Premiere geben die Bayern richtig Gas: Der großzügige Messestand belegt rund 1.800 Quadratmeter und gibt einen Überblick über die mehr als 90-jährige Geschichte der Bayerischen Motoren-Werke.

Legendärer Sieg mit BMW 328 Touring-Coupé

Unter anderem feiern BMW Classic auf der Retro Classics den Mille Miglia-Sieg von Huschke von Hanstein und Walter Bäumer 1940. Die beiden Rennfahrer holten sich 1940 den Sieg bei dem legendären Autorennen auf öffentlichen Straßen auf einem BMW 328 Coupé, das von der italienischen Karosserieschmiede Touring eingekleidet wurde. Sie benötigten weniger als neun Stunden und fuhren einen Schnitt von 166,7 km/h. Fortan galt der BMW 328 als eines der besten und schnellsten Rennautos.

Neben den Exponaten, die einen Querschnitt aus mehr als neun Jahrzehnten abbilden, wird BMW Classic auf der Retro Classics sein Engagement vorstellen, das Historische Archiv, eine Automobilsammlung sowie das Museum umfasst. Zudem betreut die Classic-Abteilung die internationale BMW-Clubszene.

Der Messeauftritt von BMW Classic wird auf der Retro Classics 2011 in Halle 3 zu finden sein. Zur Orientierung können Sie sich hier den Retro Classics Hallenplan herunterladen.

Retro Classics 2011 - Fakten

Öffnungszeiten
Donnerstag, 10. März 2011 (Preview Day) 16.00 bis 22.00 Uhr
Freitag, 11. März 2011 10.00 bis 19.00 Uhr
Samstag, 12. März 2011 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstag, 13. März 2011 9.00 bis 18.00 Uhr
+++++++++ Eintrittspreise +++++++++ +++++++++
Tageskarte (inkl. VVS) 16 Euro
Tageskarte Kind (inkl. VVS) sieben Euro
ermäßigte Tageskarte Schüler, Studenten, Rentner, Wehr- und Zivildienstleistende, Schwerbehinderte (mit Ausweis) (inkl. VVS) zwölf Euro
Dauerkarte 28 Euro
Gruppenkarte pro Ticket ab 10 Personen (Mindestbestellmenge 10 Tickets) zwölf Euro
Schulklassen: In Begleitung eines Lehrers fünf Euro
Familientageskarte max. 2 Erwachsene und zur Familie gehörenden Kinder unter 18 Jahren (Kinder unter 6 Jahren freier Eintritt) (inkl. VVS) 32 Euro
PREVIEW l Retro Night gültig am 10.03.2011 von 16:00-22:00 Uhr (inkl. VVS) 28 Euro
Happy-Hour-Karte: Happy-Hour-Karte: (Fr.– So. ab 16.00 Uhr) fünf Euro
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Telefon +49 711 18560-0
Fax +49 711 18560-2440
Eingabe Navigationssystem: Flughafenrandstraße/Flughafen, 70629 Stuttgart
Koordinaten Länge: 09°, 11’, 24’’ Ost; Breite: 48°, 41’, 45’’ Nord
E-Mail-Adresse info@messe-stuttgart.de
Internetseite http://www.messe-stuttgart.de/cms/retro2011_blick00.0.html
Zur Startseite
Verkehr Verkehr Drei silberne BMW 328 BMW feiert Déjà-Vu nach 70 Jahren Mille Miglia 2010

70 Jahre nach dem legendären Triumph von Huschke von Hanstein gewinnt ein...

Mehr zum Thema Retro Classics
Retro Classics Stuttgart 2019 Tops & Flops
Auktionen & Events
Retro Classics 2019 Stuttgart
Auktionen & Events
Retro Classics Stuttgart 2018
Auktionen & Events