Schloss Bensberg Classics 2012 Rallye & Concours

"Very important cars only"

Mercedes-Benz 300SL Coupe - Rubirosa Foto: Archiv 11 Bilder

Unter dem Motto "Very important cars only" präsentieren sich am 7. bis 9. September 2012 zum vierten Mal vor der prachtvollen Kulisse des Grandhotel Schloss Bensberg außergewöhnliche und extrem rare Automobil-Klassiker.

Die beiden Programmpunkte sind am Samstag eine prominent besetzte Rallye Historique durch das wunderschöne Bergische Land sowie ein FIVA-A Concours d'Elegance am Sonntag.

Rallye Historique zum Auftakt der Schloss Bensberg Classics

Die Rallye Historique startet am 8. September vor dem Grandhotel Schloss Bensberg und führt die Teilnehmer auf den schönsten Nebenstraßen durch das Bergische Land. Bei den Wertungsprüfungen müssen die Teams Gefühle für Millimeter und Sekunden beweisen. Bei der Mittagspause im Schlosshotel Lerbach können Erfahrungen ausgetauscht werden. Beim Zieleinlauf vor dem Schloss Bensberg werden die Teams von hunderten Zuschauern empfangen.

Am Sonntag steht dann der Höhepunkt auf dem Programm der Schloss Bensberg Classics: Der Concours d'Elegance, bei dem rare Klassiker, Unikate, Studien und Prototypen in 16 Wertungskategorien antreten werden. Beurteilt werden die Pretiosen von einer hochkarätig besetzten Jury unter Vorsitz von Franz-Josef Paefgen. Unter anderem werden sich Walter de'Silva, Andrea Zagato, Fabrizio Giugiaro, Jacky Ickx, Christian Philippsen, Mike Walsh, Wim Oude Weernink und Bernd Ostmann auf die Suche nach dem kleinsten Makel machen.

Rubirosas Flügeltürer

Ein Highlight des Schönheitswettbewerbs ist schon jetzt bekannt, der Mercedes-Benz 300 SL von dem Rennfahrer und Playboy Porfirio Rubirosa, der in den fünfziger Jahren die Herzen von Starlets wie Zsa Zsa Gabor, Ava Gardner und Marilyn Monroe zum Schmelzen gebracht haben soll. Rubirosa ließ bei seinem Flügeltürer die Stoßstangen entfernen und die Skala des Tachometers bis auf 360 km/h erweitern.

Anmelden und bei den Schloss Bensberg Classics dabei sein

Beide Veranstaltungen sind für Fahrzeuge bis Baujahr 1979 ausgeschrieben und können auch einzeln gebucht werden. Raritäten werden bevorzugt. Nennschluss ist der 20. Juli.

Das Paket "Rallye" umfasst ein Barbecue am Freitagabend, Soiree, Dinner und Abendprogramm am Samstag, Champagnerbrunch am Sonntag und zwei Übernachtungen für zwei Personen im Superior-Zimmer des Hyatt Regency Köln. Die Kosten für zwei Personen liegen bei 1.400 Euro. Für das "Concours"-Paket mit identischen Leistungen, allerdings mit zwei Übernachtungen für zwei Personen im Schlosszimmer des Grandhotels Schloss Bensberg sind 1700 Euro zu entrichten.

Weitere Informationen gibt es auf www.sbc2012.de .

Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021 03/2019, VW Golf Variant 1.5 TGI CNG Röntgenbild Neuer VW 1.5 TGI evo Golf Variant mit Erdgasmotor kostet 31.480 Euro
SUV Skoda Karoq Sportline Fahrbericht Skoda Karoq Sportline (2019) Mit 190 PS ein SPORT-Utility Vehicle? Fiat 500X 1.6 Multijet, Exterieur Fiat 500X 1.6 Multijet im Dauertest Kleiner Fiat-SUV mit Langzeitqualitäten?
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken