Queerlenker auf der Techno Classica Queerlenker
Queerlenker auf der Techno Classica 2 Bilder

Techno Classica Essen 2010

Queerlenker unter dem Motto: Rost in Peace

Inhalt von

Queerlenker - der schwule Oldtimerclub Deutschland stellt sich dieses Jahr unter dem Motto "Rost in Peace R.I.P". auf der Techno Classica Essen vor.

Dabei will die Gemeinschaft nicht etwa auf die zahlreichen Autofriedhöfe, sondern auf verlorene Automarken aufmerksam machen.

Friedhofs-Flair am Queerlenker-Stand

Auf die Idee kam der Club aufgrund der aktuellen Überlebenskämpfe von Opel und Saab. 2010 teilt sich Queerlenker die Präsentationsfläche mit den Motorboys e.V. Gemeinsam möchten die beiden Oldtimerclubs speziell für schwule Auto-Enthusiasten in einem halloween- angehauchten Friedhofsambiente inklusive Leichenwagen den verlorenen Marken gedenken.

Queerlenker-Stände sind sehr hübsch dekoriert

In den vergangenen Jahren machte Queerlenker mit aufwändig dekorierten Ständen unter dem Motto "Das Schwesternzimmer" oder "Queerlenker sucht Germanys next Top-Modell". auf sich aufmerksam. Diese Jahr finden Sie Queerlenker und Motorboys e.V. am Stand 211 in der Halle 9.1.

Umfrage

Besuchen Sie die Techno Classica in Essen?
1 Mal abgestimmt
Ja
Nein
Mal sehen
Zur Startseite
Mehr zum Thema Techno Classica
VW T1 Samba E-Bulli (2019)
Mehr Oldtimer
Techno Classica 2019 Freigelände
Auktionen & Events
BMW 750iL V16 E32 Goldfisch (1987)
Mehr Oldtimer