Fahrassistenz-Systeme

Fahrerassistenzsysteme, sie sind aus modernen Autos kaum noch wegzudenken. Mittlerweile unterstützen die elektronischen Helferlein den Autofahrer auf vielen Ebenen. Oftmals ohne, dass die Fahrzeuginsassen etwas von der elektronischen Unterstützung merken.

Abstandsregelautomaten, Spurassistenten, Einpark-Helfer, Toter-Winker-Assistent oder die mannigfaltigen Unfallvermeidungsassistenten gehören in der Ober-,  Mittel- und Kompaktklasse bereits zur - teilweise optionalen - Ausstattung. Auch Kleinwagen werden wohl in Zukunft in den Genuss der Fahrerassistenzsysteme kommen.Derzeit wird darüber hinaus intensiv an Car-to-Car-Kommunikation oder sogar Car-to-Infrastructure gearbeitet.

VW mit Google und D-Wave Entwicklung eines Quanten-Algorithmus EuroNCAP testet Assistenzsysteme Keiner fährt wirklich autonom
Google-Schwester Waymo Führend bei autonomen Autos Selbstfahrende Autos 62.000 Vans für Waymo Volvo kooperiert mit Google Android als Betriebssystem im Auto Autonomer Lieferwagen Der Nuro bringt alles vor die Tür
Intel kooperiert mit Waymo Mit Google autonom fahren Google-Suche 2017 Diese Modelle suchen die Deutschen BMW und VW mit Google Autobauer und Google Allianz für autonomes Fahren Das sind BMWs neue Tech-Partner
1 2 3 ... 4 ... 6
Sportwagen Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Anzeige
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden