Abt-VW Bora

Windmaschine

Mit einem Kompressor verhilft Tuner Abt dem VW Bora V6 4motion zu einer Leistung von 280 PS.

Damit endlich auch in der kompakten Stufenhecklimousine Bora richtig der Wind weht, hilft Tuner Abt nun mit einem Kompressor nach. Als Basisaggregat dient der 2,8-Liter-V6 mit 204 PS. Der rechts neben dem Motor platzierte Kompressor soll ihm zu 280 Pferdestärken verhelfen. Neben der Leistung steigerte der Tuner auch das Drehmoment auf jetzt 330 Newtonmeter bei 4800/min. Erfreulicherweise blieb trotz der Nachbehandlung die angenehme Charakteristik des Triebwerks erhalten: Das Ansprechverhalten ist gut, und der aufgeladene V6 schiebt den Bora mit sanfter Vehemenz vorwärts.

Höchstgeschwindigkeit: rund 250 km/h

Statt plötzlicher Sturmböen wie in vielen turbogeladenen Autos herrscht hier eine gleichmäßige Brise, die erst bei 6600/min abflaut, wenn der nächste Gangwechsel ansteht. Aber auch mit schnellem Schalten und hohen Drehzahlen beschleunigt der Abt-Bora in 7,8 Sekunden nur vier Zehntel schneller als das Serienmodell aus dem Stand auf 100 km/h, weil das am Testwagen nicht abschaltbare ESP bei Schlupf die Zündung abregelt. Mit dem trotz der nötigen Härte nicht unkomfortablen Sportfahrwerk erreicht der Bora dagegen erstaunliche Kurvengeschwindigkeiten ohne ESP-Eingriff. Der Abt-Bora lässt sich aber auch gemächlich und schaltfaul bewegen. So bleibt dem Fahrer mehr Zeit, dem dumpfen Grollen des Motors zu lauschen, das erst nahe der Höchstgeschwindigkeit von rund 250 km/h vom Fahrtwind übertönt wird.

Die Kraftkur kostet 27.000 Mark

Der Bora V6 mit serienmäßigem Allradantrieb und Sechsganggetriebe ist schon ab Werk mit ein paar Extras wie Lederausstattung und Navigationssystem kein Sonderangebot. Mit der Kraftkur in Kempten kommen noch einmal 27.000 Mark dazu. Bei einem Testwagenpreis von knapp 94.000 Mark bläst dem Kunden der Wind am Ende dann doch kräftig ins Gesicht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Teaservideo zeigt Details
Beliebte Artikel Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi Kia ProCeed GT Kia ProCeed GT und Ceed GT im Fahrbericht Shooting Brake optisch und fahrerisch knackig
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze
CARAVANING Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet