Alfa Romeo 2000 und Lancia 2000

Die kaum geliebten Schattengewächse

1006 Alfa Romeo 2000 und Lancia 2000 Foto: Frank Herzog 16 Bilder

Die beiden Zweiliter-Limousinen blühen schüchtern wie Mauerblümchen im Schatten von Giulia, Bertone und Fulvia. Dabei ist der Alfa Romeo ein Bertone-Entwurf und der 2000 die letzte echte Lancia-Limousine.

Zwei Liter Hubraum waren einst für jede Limousine das Maß der Dinge, eine Art Urmeter der gehobenen Mittelklasse. Ob Mercedes 200, Ford 20 M, BMW 520 oder die beiden italienischen Rivalinnen, Alfa Romeo 2000 und Lancia 2000: Sie alle schöpfen aus dieser Quelle des Aufstiegs. Zwillinge, bei der Geburt getrennt, könnte man sagen. Sie sehen sich zum Verwechseln ähnlich, stammen zudem aus dem gleichen Jahrgang. Doch vom Wesen her sind sie völlig verschieden.

Die Alfa Romeo Berlina 2000 ist ein Sprössling der 105er-Sippe, die hübsche Tochter von Romeo und Giulia. Beide, Alfa und Lancia, empfindet man intuitiv als weiblich – nicht nur weil sie auf den schönen Namen Berlina hören.

Beide Berlina haben eine Model-Figur

Wer schon einmal mit einem Ford Granada durch Umbriens enge Dörfer streifte, weiß, warum italienische Limousinen kaum breiter als 1,60 Meter waren. Beide Berlina haben eine Model-Figur und verführen mit langbeinigem Radstand. Bertone sorgte beim Alfa für die appetitlichen Proportionen. Pietro Castagnero zeichnete den Lancia. Weil wir mit beiden Autos nicht mehr schnell fahren, fällt der fahrdynamische Vorsprung des Alfa geringer aus. Motor und Getriebe im Alfa machen schon nach wenigen Kilometern süchtig, bei 2500 Touren grummelt er am schönsten.

Artgerecht leise und kultiviert benimmt sich der Vierzylinder-Boxermotor der Lancia 2000 Berlina. Er hat nicht den Biss und die Souveränität des Alfa-Doppelnockers, aber die feineren Manieren. Die Alfa Berlina ist sicherlich erste Wahl, wenn es um den puren Fahrspaß geht. Die gepflegte Konversation über die Philosophie des Fahrens führt man besser mit der 2000 Berlina von Lancia.

Mehr zum Thema 100 Jahre Alfa gibt‘s bei unserer Schwesterseite www.auto-motor-und-sport.de - mit aktuellen Autotests, News und Stories rund um die Marke Alfa Romeo.

Zur Startseite
Technische Daten
Alfa Romeo 2000 Berlina
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote