Alfa Romeo 4C
Alfa Romeo 4C im Fahrbericht: Ein Auto für Querdenker Schon lange will Alfa Romeo zur alten Stärke zurückfinden und einen sportlichen Neuanfang starten. Mit dem 4C könnte es nun gelingen – ein extrem agiler Mittelmotor-Zweisitzer im Stil des Lotus Elise S.

Alfa Romeo 4C im Fahrbericht: Technische Daten

Alfa Romeo 4C Coupé Launch Edition
Testwagen
Baujahr 10/2013 bis 08/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung mitte / quer
Hubraum / Verdichtung 1742 cm³ / 9,3:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 177 kW / 240 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 350 Nm bei 2100 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3989 x 1864 x 1183 mm
Radstand 2380 mm
KofferraumvolumenVDA 110 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 895 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1175 kg
ZuladungHersteller 280 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / MacPherson-Federbeinen
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 4,5 s
Höchstgeschwindigkeit 258 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 40 l / 588 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 9,8 / 5,0 / 6,8 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 157 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Kosten
Grundpreis 61.000 €