Alfa Romeo 8C Spider
Alfa Romeo 8C Spider: Der offene Supersportler im Fahrbericht Glücklicherweise wurde bei der Konstruktion des Alfa Romeo 8C Spider das Geld knapp. Deshalb wurde er nicht nur schwindelerregend schön, sondern auch schweißtreibend schnell.  

Alfa Romeo 8C Spider: Technische Daten

Alfa Romeo 8C Spider
Testwagen
Baujahr 09/2009 bis 12/2010
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Hubraum / Verdichtung 4691 cm³
Leistung 331 kW / 450 PS bei 7000 U/min
max. Drehmoment 470 Nm bei 4750 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,21
II. 2,05
III. 1,44
IV. 1,11
V. 0,90
VI. 0,76
R. 3,29
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2
Außenmaße 4381 x 1892 x 1308 mm
Radstand 2645 mm
Spurweite 1590 / 1589 mm
Gewichte
Leergewicht 1750 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1855 kg
Zuladung 105 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Federbeinen / Federbeinen
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 4,5 s
Höchstgeschwindigkeit 292 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
NEFZ-Verbrauch 24,4 / 11,6 / 16,3 l/100 km
CO2-Ausstoß 379 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Kosten
Grundpreis 211.285 €
Kleinwagen Fahrberichte Renault Clio 2019 Ein Kleinwagen wird erwachsen Renault Clio (2019) im Fahrbericht

Ende September kommt der neue Clio. Wir sind ihn gefahren.