Arden

Die Arden-Story

Die 1976 in Kleve von Jochen Arden ins Leben gerufene Arden Automobil GmbH befasst sich mit der technischen Optimierung und dem Handel von Jaguar-Fahrzeugen. Seit 1982 offizieller Jaguar-Händler und Vorstellung des ersten Komplett-Tuningfahrzeugs auf Basis des Jaguar XJ 12.

Es folgt 1985 die Gründung der Arden Automobilbau GmbH, die auch für Jaguar-Serienmodelle umfangreiche Entwicklungsarbeiten leistet. Firmen-Niederlassungen in den USA, Japan, Taiwan und der Schweiz. Der E-Type des Arden Racing Teams gewinnt 1993 mit den Fahrern Emanuele Pirro und Jochen Arden die historische GT-Europameisterschaft. Heute widmet sich Arden auch der Veredelung von Bentley-, Mini- und Range Rover-Modellen. www.arden.de .

Übersicht: Arden-Jaguar XJ 12
Neues Heft
Beliebte Artikel 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Auch in Essen und Gelsenkirchen
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Heckzelte Heckzelte für Campingbusse Stülpen oder hängen? Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber
CARAVANING Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte