Aston Martin Cygnet, Frontansicht, Stand
Aston Martin Cygnet Fahrbericht: Japan-Mini im Nobellook Der britische Sportwagenbauer Aston Martin bietet mit dem Aston Martin Cygnet einen verbrauchsgünstigen Kleinwagen an. Als Basis für den 40.000 Euro teuren Spritsparer dient ein Toyota IQ.

Aston Martin Cygnet Fahrbericht: Technische Daten

Aston Martin Cygnet 1.3
Testwagen
Baujahr 08/2011 bis 10/2013
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1329 cm³ / 11,0:1
Leistung 72 kW / 98 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 125 Nm bei 4400 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe stufenloses Getriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3078 x 1680 x 1500 mm
Radstand 2000 mm
Spurweitevorn / hinten 1480 / 1480 mm
KofferraumvolumenVDA 32 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 988 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1270 kg
ZuladungHersteller 282 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Verbundlenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 11,6 s
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 32 l / 615 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 6,1 / 4,6 / 5,2 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 120 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse B
Kosten
Grundpreis 39.445 €