Aston Martin Cygnet, Abarth 695 Tributo Ferrari, Parkhaus
Aston Martin Cygnet trifft Abarth 695 Tributo Ferrari: Flucht-Zwerge mit Sportgeist Gestatten Cygnet, Aston Martin Cygnet.

Aston Martin trifft Abarth: Technische Daten

Aston Martin Cygnet 1.3 Fiat Abarth 695 Tributo Ferrari
Testwagen
Baujahr 08/2011 bis 10/2013 03/2012 bis 09/2013
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1329 cm³ / 11,5:1 1368 cm³ / 10,8:1
Aufladung Abgasturbolader (1,3 bar)
Leistung 72 kW / 98 PS bei 6000 U/min 132 kW / 180 PS bei 5500 U/min
max. Drehmoment 125 Nm bei 4400 U/min 250 Nm bei 3000 U/min
Verbrennungsverfahren Otto Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe 5-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 3,54
II. 1,91
III. 1,31
IV. 1,03
V. 0,88
R. 3,33
I. 3,91
II. 2,24
III. 1,52
IV. 1,16
V. 0,87
Achsantrieb 4,18:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 4 2 / k.A.
Außenmaße 3078 x 1680 x 1500 mm 3657 x 1627 x 1488 mm
Radstand 2000 mm 2300 mm
Spurweite 1480 / 1480 mm 1413 / 1407 mm
Kofferraumvolumen 32 l
Gewichte
Leergewicht 988 kg 1110 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1270 kg
Zuladung 282 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / nein ja / –
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Verbundlenkern Querlenkern / Verbundlenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 11,8 s 6,5 s
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h 225 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 32 l / 640 km 35 l / 538 km
NEFZ-Verbrauch 5,8 / 4,5 / 5,0 l/100 km – / – / 6,5 l/100 km
CO2-Ausstoß 116 g/km 151 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5 Euro 5
Effizienzklasse B
Kosten
Grundpreis 37.995 € 42.007 €
Verkehr Verkehr Setzt der Fiat die Abarth-Tradtion fort? Supertest Abarth Grande Punto esseesse

Beim werksgetunten Abarth Grande Punto macht die Zusatzbezeichnung...